Google-Bewertungen fordern Versicherer zum Handeln auf

Google-Bewertungen fordern Versicherer zum Handeln auf

Google-Bewertungen sind bei Versicherern in den vergangenen fünf Jahren um das 90-Fache gestiegen.

Knapp neun von zehn Versicherungsagenturen besitzen ein Profil bei Google My Business und haben damit den Grundstein für ein erfolgreiches Bewertungsmanagment gelegt. Dennoch schöpfen Versicherer dieses Potenzial bislang nur unzureichend aus. Das zeigt die deutschlandweite Studie für die Versicherungsagenturen der 19 größten deutschen Unternehmen. Die Online-Marketing-Consulting-Agentur digitalagenten hat dafür über 33.000 Google-My-Business-Profile und mehr als 120.000 Google-Bewertungen von mehr als 40.000 Versicherungsagenturen ausgewertet.

Berlin, 1. Dezember 2020. Der Google Bewertungstrend hat die Versicherungsbranche erreicht: Fast 50.000 Google-Bewertungen haben deutsche Versicherungsagenturen 2019 erhalten, 232 Bewertungen pro Tag. Damit ist der Wert in fünf Jahren um das 90-Fache gestiegen. Auch hinsichtlich ihrer Beliebtheit verzeichnen Versicherer hohe Werte: Im Durchschnitt 4,7 von 5 Sternen haben Online-Nutzer vergeben. Spitzenreiter auf der Beliebtheitsskala mit 4,9 Sternen ist die ERGO.

Google-My-Business-Abdeckung ist ausbaufähig

Doch trotz großer Beliebtheit nutzen die größten deutschen Versicherungsunternehmen Google-Bewertungen nur eingeschränkt. Allein 18 Prozent aller Agenturen besitzen bislang kein Google-My-Business-Profil. „Sie verpassen damit die Chance, Google-Bewertungen zu sammeln und verschenken wertvolle Neukundenkontakte“, erklärt Lorenz Wacker, digitalagenten Managing Partner. Noch deutlicher fällt das Ergebnis bei der Deutschen Vermögensberatung aus. Nur
48 Prozent aller Agenturen des Versicherers haben ein Google-My-Business-Profil.

Versicherer bemühen sich unzureichend um Google-Bewertungen

„Die exponentielle Zunahme an Google-Bewertungen in der Versicherungsbranche zeigt bereits heute, dass Versicherungskunden gewillt sind, ihre Erfahrungen mit einer Versicherungsvertretung öffentlich zu teilen“, so Wacker. Im Durchschnitt 3,7 Google-Bewertungen zählen deutsche Versicherungsagenturen. Die Alte Leipziger, die Versicherungskammer Bayern, die HDI und die Provinzial liegen weit unter diesem Durchschnitt: Sie verzeichnen weniger als eine Kundenbewertung pro Agentur.

Versicherungsagenturen sind in der Kundeninteraktion zurückhaltend

Auch in der Kundeninteraktion ist bei Versicherern Handlungsbedarf geboten. Nur eine von fünf Google-Bewertungen von Kunden wird durchschnittlich vom Agenturinhaber beantwortet. „Die Antwortrate macht deutlich, dass das Asset Google-Bewertung in der Regel noch nicht koordiniert eingesetzt wird. Vielmehr scheinen die zunehmenden Bewertungszahlen für Versicherungsunternehmen häufig noch unter dem Radar zu liegen“, erklärt Wacker. Die Folge ist, dass sowohl positive als auch negative Kundenmeinungen oftmals unkommentiert bleiben oder erst mit Verzögerung beantwortet werden. „Das kann einen wirtschaftlichen Schaden nach sich ziehen, etwa wenn potenzielle Interessenten nach dem Lesen zum Wettbewerber gehen“, betont Wacker. Mit Abstand Vorreiter in der Kundeninteraktion trotz einer vergleichsweise geringen Anzahl an Google-My-Business-Profilen ist die Deutsche Vermögensberatung. Der Versicherer antwortet auf rund 75 Prozent seiner Bewertungen.

Fazit: R+V Versicherung nutzt Google-Bewertungen am besten

Die Studie macht deutlich, dass selbst Versicherer wie die HUK Coburg mit einer beträchtlichen Anzahl an Agenturen in ganz Deutschland bei der Nutzung von Google-Bewertungen noch in den Kinderschuhen stecken. Andere Versicherer schöpfen hingegen die Möglichkeiten von Google-Bewertungen weitaus mehr aus, wie das Ranking zum Nutzungsverhalten zeigt. Demnach nutzt die R+V Versicherung trotz verhältnismäßig wenigen Agenturen Google-Bewertungen am besten und belegt damit Platz 1 unter den 19 größten Versicherern. Auf Platz 2 und 3 folgen die Allianz und die ERGO. Das Schlusslicht bildet die Alte Leipziger auf Platz 19.

Alle Studienergebnisse im Überblick gibt es zum Download unter: https://digitalagenten.com/de/studie-google-bewertungen-versicherungsbranche

Seit 2013 berät und begleitet die Online-Marketing-Consulting-Agentur digitalagenten aus Berlin Großunternehmen und KMU bei der Digitalisierung ihrer Kommunikationskanäle und verhilft zu einer größeren Sichtbarkeit und optimierter Kundengewinnung im Netz, maßgeblich in Google-Suchergebnissen und in sozialen Medien. Als zertifizierte Google Partner Agentur bietet digitalagenten effiziente Prozesse zur Erstellung und Optimierung von Google-My-Business-Profilen und sorgt damit für eine maximale Präsenz im Umkreis der Google-Suche und bei Google Maps. Mit maßgeschneiderten Prozessen für die Optimierung digitaler Assets hat die Agentur darüber hinaus ein einzigartiges Verfahren zur Bereinigung falscher, widersprüchlicher oder fehlerhafter Unternehmensdaten in Apps und Verzeichnissen konzipiert.

Kontakt
digitalagenten
Lorenz Wacker
Sybelstraße 42
10629 Berlin
+49-30-346496-302
studien@digitalagenten.com
http://digitalagenten.com

(Visited 11 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.