Nachhaltige Gastlichkeit – Entwicklung trägt Früchte

Nachhaltige Gastlichkeit - Entwicklung trägt Früchte

Nachhaltige Gastlichkeit

Bereits vor neun Jahren wurde das erste Hotel mit dem vom TÜV Austria zertifizierten Standard „Nachhaltige Gastlichkeit“ ausgezeichnet – das Sport- und Wellnesshotel Angerhof im Bayerischen Wald. Auch dem St. Nicolaistift in Neustadt am Rübebenberge, eine Altenpflegeeinrichtung der Diakonischen Altenhilfe Leine-Mittelweser wurde das Gütesiegel „Nachhaltige Gastlichkeit“ verliehen. Die Einrichtung unterstreicht damit seine besondere Verantwortung für seine Bewohner. Seitdem wurden die Kriterien, Verantwortungsfelder und Anforderungen innerhalb des Audits beständig erweitert und verfeinert. Heute nun gelten diese durch branchennahe Erfahrung und mit Praxistauglichkeit verfeinerten Richtlinien der „Nachhaltigen Gastlichkeit“ in der Zielgruppe als umfassendste Prüfungsinstanz für zielgenaue Etappen in eine nachhaltige Zukunft. Zudem wird der Standard als wertvolle Orientierung empfunden, wie der Weg von der Entscheidung, unternehmerische Verantwortung zu übernehmen, hin zu einem schlüssigen System nachhaltiger Entwicklung im Betrieb gegangen werden kann.
Im Gegensatz zu den klassischen Sternen oder der Fülle eigens definierter Online-Bewertungssysteme bemisst und klassifiziert die neue Außenplakette mit dem dreifarbigen Endlosband das Zusammenspiel aller Aspekte verantwortlichen Handelns im Sinne der Nachhaltigkeit – der Umwelt und Gesellschaft verpflichtet, sozial, zukunftsfähig, langfristig rentabel.
Das Netzwerk sustainimpulse ist Partner des TÜV Austria für den umfassenden Zertifizierungsprozess, der einer Vergabe des Gütesiegels vorangeht, und begleitet darin die Unternehmen in Gastronomie und Hotellerie sowie – als zentrale Erweiterung – in Pflege und Betreuung.
Nachhaltige Gastlichkeit als Game Changer
Die Zahlen schwanken in Umfragen der letzten zehn Jahre zwischen 12 und 16% der Befragten, bei denen das Kriterium Nachhaltigkeit bei der Entscheidung für ein Reiseziel wichtige oder ausschlaggebende Bedeutung hat – Tendenz steigend. Im Umfeld dieser kritischen Zielgruppe ist ein starkes Gütesiegel ein starkes Argument in der Kommunikation über das tatsächliche Engagement vor Ort – und ein starkes Zeichen für Glaubwürdigkeit und Transparenz im nachhaltigen Handeln. Mit der Etablierung der „Nachhaltigen Gastlichkeit“ entsteht gleichermaßen Verlässlichkeit für Betreiber und Gäste, die es braucht, um Investitionserfolge einerseits und einen wundervollen Aufenthalt anderseits sicherzustellen.
Das Netzwerk sustainimpulse?
sustainimpulse ist ein Zusammenschluss von Firmen aus Energieberatung und -planung, einer Unternehmensberatung mit Spezialisierung auf Hotellerie und Care Economy und Fachleuten für Realisierung regenerativer Energieerzeugung und Steuerungsexperten. Alles Könner ihres Fachs.
Aufgrund der breit gefächerten Vielfalt aller Nachhaltigkeitsdimensionen zeigt sich der Vorteil vernetzten Expertenwissens mit langjähriger Praxiserfahrung und Hinzuziehung exzellenter Produktlösungen. Vernetzte Spezialisierung bei der Umsetzung nachhaltiger Strategien bietet sich an, weil diese als stetiger Prozess mit der Bestimmung von Schwerpunkten auf einzelne Aspekte innerhalb des Leitbildes definiert ist. In einem Netzwerk mit zentraler Organisation ist das modulare Entwickeln individualisierter Lösungen flexibler, reaktionsschneller und kostengünstiger möglich.

Die care impuls GmbH unterstützt Unternehmen bei der Einführung, Aufrechterhaltung und Zertifizierung von Managementsystemen. Dabei hat sich die care impuls GmbH auf das Thema Nachhaltigkeit , Energieffizienz und Lebensmittelsicherheit konzentriert.
Die care impuls GmbH bündelt Expertenwissen in einer Beratergruppe.

Kontakt
care impuls GmbH
Martin Holzapfel
Schaperstraße 14
10719 Berlin
+49 (0)30 / 20 67 35 42
info@care-impuls.de
https://www.care-impuls.de

(Visited 12 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.