Neuigkeiten Timeline

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Juli 24, 2024

Auszeichnung für Mag.a Monika Herbstrith-Lappe zum „Speaker des Jahres 2024

Tourismus, Reisen
Juli 23, 2024

Effizienz durch Digitalisierung: Wie Tably dem Personalmangel entgegenwirkt – Online Reservierungen einfach gemacht

IT, NewMedia, Software
Juli 23, 2024

WhatsApp für Unternehmen: 7 sinnvolle Einsatzbereiche, die Sie überraschen werden

IT, NewMedia, Software
Juli 23, 2024

Intellywave und Scolar.ai kündigen Kooperation zur Entwicklung einer All-in-One B2B Lösung an

Computer, Information, Telekommunikation
Juli 23, 2024

Syserso Networks nun auch SCL-zertifiziert

Bildung, Karriere, Schulungen
Juli 23, 2024

Spirituelle Selbstständigkeit mit AvS®-Heiler-Lizenz

Medizin, Gesundheit, Wellness
Juli 23, 2024

Neue Hochwertige Kompressions BH ´s von Marena Recovery

Medizin, Gesundheit, Wellness
Juli 23, 2024

Voquily® – das erste flüssig-orale Melatonin-Arzneimittel für Kinder und Jugendliche mit ADHS

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Juli 23, 2024

Nachhaltige Kunststoffverarbeitung bei Netztal AG

Internet, Ecommerce
Juli 23, 2024

FairToner als einer von Deutschlands Kundenkönigen 2024 ausgezeichnet

Bildung, Karriere, Schulungen
Juli 23, 2024

Oldtimer aus Südafrika: Ein Schatz für Europas Straßen

Essen, Trinken
Juli 23, 2024

Nachhaltiger Umgang mit Trinkwasser: Die Vision der Ferment Effect GmbH

Familie, Kinder, Zuhause
Juli 23, 2024

Jetzt wird es noch großartiger und noch bunter bei tiSsi®

Umwelt, Energie
Juli 23, 2024

WhatAVenture GmbH startet SolarCircle und setzt ein Beispiel wie mehr Menschen ihren Beitrag zur Energiewende leisten können

wirkaufens.de: Neues iPad 4 sorgt für Verkaufswelle von älteren iPads

iPad-Ankäufe unmittelbar verdreifacht

Große Überraschung für iPad-Käufer: Apple hat diese Woche nicht nur das erwartete iPad mini vorgestellt, sondern auch das erst im März eingeführte „neue iPad“ durch einen aufgepeppten Nachfolger abgelöst, der ab heute vorbestellbar ist. Als Ankaufsportal für gebrauchte Elektronik bekommt wirkaufens.de die Auswirkungen neuer Trends und Produkte sofort mit und hat noch am Abend der Apple-Keynote deutlich erhöhte Ankäufe von iPads registriert. Dieser Trend hat sich an den folgenden Tagen ungebrochen fortgesetzt.
„Offenbar hat Apple mit dem vierten iPad nicht nur alle überrascht, sondern auch einen Nerv ihrer Kunden getroffen. Und zwar so gut, dass viele ihr mitunter nur wenige Monate altes Gerät sofort abgeben möchten, um sich das iPad 4 zuzulegen“, meint Christian Wolf, Gründer und CEO von wirkaufens.de.

Verkaufszahlen und Gebrauchtpreise
Bereits von Januar bis September 2012 hatte sich der Ankauf von gebrauchten Tablets bei WIRKAUFENS in absoluten Zahlen verdoppelt. In dieser Woche ist noch einmal eine deutliche Steigerung festzustellen: Insgesamt hat wirkaufens.de eine Verdreifachung der iPad-Ankäufe im Vergleich vor und nach der Vorstellung des iPad 4 verzeichnet. Der Anteil des iPads der dritten Generation hat sich dabei in den letzten Tagen merklich erhöht. Allein am Tag der Apple-Keynote kamen über 50% der iPad-Ankäufe direkt während und nach der Präsentation zustande. Christian Wolf: „Offenbar haben die Verbesserungen wie doppelte Performance oder LTE einen unmittelbaren Impuls zu Umstieg ausgelöst.“

Die Gebrauchtpreise für Tablets haben sich in den Monaten Januar bis September 2012 wie folgt entwickelt: Tabelle

Die Preisentwicklung zeigt die relative Wertstabilität von Apple-Geräten. Das zweieinhalb Jahre alte erste iPad hat zwar von Januar bis September von 203 auf 130 Euro nachgelassen, also 36% an Wert verloren. Das neuere Galaxy Tab 7 hat aber im gleichen Zeitraum 43% verloren. Spannend wird die Preisentwicklung des iPad2 sein, das im Vergleich zum iPad mini bei höherem Preis und gleichen Leistungsdaten lediglich, bei gleicher Auflösung, einen größeren Bildschirm bieten kann.
Das iPad vierte Generation sowie das iPad mini sind ab heute vorbestellbar, die WiFi-Modelle werden ab 2. November ausgeliefert, die LTE-Versionen einige Wochen später.

So funktioniert wirkaufens.de
Was passiert mit dem alten Notebook, Tablet, Handy oder Smartphone, wenn neue Geräte, Betriebssysteme oder nach Feiertagen mit größeren Geschenken? Als einfache, bequeme und attraktive Alternative zu Auktionsportalen haben sich in den letzten Jahren Ankaufsportale wie wirkaufens.de etabliert, um gebrauchte Geräte in gutes Geld zu verwandeln statt sie verstauben zu lassen.
Das Verkaufen ist für den Kunden sehr einfach und erfordert keine besonderen Internet-Kenntnisse. Man gibt auf www.wirkaufens.de Marke und Modell des gebrauchten Gerätes ein, macht mit wenigen Klicks Angaben zum Zustand des Gerätes und erhält einen Preisvorschlag. Stimmt man dem zu, sendet man das Gerät kostenlos an wirkaufens.de und bekommt nach sieben bis 10 Tagen sein Geld überwiesen. wirkaufens.de bietet seinen Service auch Geschäftskunden an, für die insbesondere das sicheren Löschen der Daten und Einstellungen auf Firmen-Smartphone und -Notebook wichtig sind. In Frankfurt/Oder werden die Geräte je nach Zustand aufgearbeitet („refurbishment“) und in Deutschland und Europa weiterverkauft oder dem Recycling zur Rohstoffrückgewinnung zugeführt.

Über WIRKAUFENS

Aufgrund seiner Vorteile wie zertifizierter, sicherer Datenlöschung, fairer Preise und gutem Service sowie hoher Kundenzufriedenheit hat sich WIRKAUFENS zu einem der beliebtesten Ankaufportale entwickelt. Es hat in über drei Jahren über 100.000 Kunden gewonnen und erwartet in diesem Jahr seinen 250.000sten Kunden. Zu den beliebtesten Gerätekategorien von wirkaufens.de gehören Handys, Smartphones, Tablets, MacBooks, Notebooks und digitale Kameras. wirkaufens.de wurde Ende 2008 vom damaligen Studenten Christian Wolf in seinem Wohnzimmer in Frankfurt/Oder gegründet. Mittlerweile zählt wirkaufens.de mit über 60 Mitarbeiter in Frankfurt und Berlin zu den führenden deutschen Anbietern im Re-Commerce. Zu den Partnern von wirkaufens.de zählen die Deutsche Telekom, die Otto Group, blau.de sowie simyo.

Kontakt:
WIRKAUFENS
Kamil Fijalkowski
Schlesische Straße 26
10997 Berlin
030 – 46 7240731
presse@wirkaufens.de
http://www.wirkaufens.de/

Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Stefen Niemeyer
Schlesische Straße 28
10997 Berlin
030 6167 5555
stefen.niemeyer@frische-fische.com
http://www.frische-fische.de

(Visited 9 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert