Spigraph hat einen neuen Partner für sein Portfolio: Zeutschel

Spigraph hat einen neuen Partner für sein Portfolio: Zeutschel

OBERHAUSEN, 4. Februar 2021 – Spigraph, einer der führenden Anbieter von Lösungen für die Dokumentenerfassung und das Informationsmanagement, freut sich sehr, die neue Zusammenarbeit mit Zeutschel bekannt zu geben. Das deutsche Unternehmen ist Weltmarktführer bei Selbstbedienungs- und Aufsichtscannern und unterstützt den Aufbau digitaler Sammlungen im Internet und die Realisierung von Digitalisierungsprojekten.

Zeutschel liefert seit nahezu 60 Jahren seine Scan- und Mikrofilmsysteme an Unternehmen aus den Bereichen Bibliotheks- und Archivwesen und öffentliche Verwaltung. Mit der Aufnahme der Produkte in das Portfolio bietet Spigraph seine Kunden nun die Möglichkeit einen weiteren Partner als Spezialist für die Langzeitarchivierung und Digitalisierung für sich zu nutzen.

Portfolio um fünf Scanner und zwei Softwarelösungen ergänzt
Es werden fünf Zeutschel-Scanner in das Portfolio von Spigraph aufgenommen. Die Selbstbedienungs-Scanner ‚zeta‘ und ‚chrome‘ und drei Aufsichtscanner-Modelle: ‚OS 12002‘, ‚OS 15000‘ und ‚OS 16000‘. Während ‚chrome‘ und ‚zeta‘ über eine Touch-Oberfläche verfügen und mit der integrierten zeta-Software geliefert werden, können die Aufsichtscanner mit der OS 12-Software und den QM-Tools von Zeutschel aufgerüstet werden. Mit dem OS QM-Tool ist der Scan-Operator in der Lage, die Qualitätskontrolle bereits im Produktionsprozess zu automatisieren. Diese beiden Softwarelösungen gewährleisten eine gleichbleibend hohe Qualität bei anspruchsvollen Aufgaben der Massendigitalisierung.

Neben Hardware und Software bietet Spigraph auch Service und Support an. Dazu gehört die Schulung von Resellern und Endanwendern mit den neuen Produkten ebenso wie der Installationsservice und verschiedene Möglichkeiten von Vor-Ort-Serviceangeboten. Die Geschäftskontinuität kann durch einen exzellenten Service von qualifizierten Technikern gewährleistet werden.

„Spigraph bietet Ihnen die richtige Lösung“
„Es gibt viele Gründe, warum wir uns über die Aufnahme von Zeutschel in unser Portfolio freuen“, sagt Peter de Boer, Chief Executive Officer von Spigraph. „Aber der wichtigste ist, dass wir nun ein Gesamtpaket für jeden potenziellen Kunden haben, der einen Selbstbedienungs- oder Aufsichtscanner benötigt, um die Digitalisierung voranzutreiben. Wir bieten verschiedene Modelle von unterschiedlichen Marken an, jede mit ihren eigenen Stärken. Das hilft uns, für jeden unserer Kunden die richtige Lösung zu finden.“

„Die Partnerschaft mit Spigraph ist ein wichtiger Schritt für Zeutschel‘
„Die Partnerschaft mit Spigraph ist für Zeutschel ein wichtiger Baustein, um die Präsenz im ECM-Markt weiter zu steigern,“ sagt Horst Schmeissing, Zeutschel“s Sales Manager DACH. „Sie zeigt auch, dass der Einsatz von Aufsichtsscannern im Document Capture immer wichtiger wird. Das trifft besonders auf die Aktendigitalisierung zu, bei der neben Standard-Belegen in A4 und A3 auch großformatige Dokumente wie Pläne und Zeichnungen elektronisch erfasst werden müssen.“

Ab sofort werden die Zeutschel-Scanner in Deutschland und Belgien vertrieben. In anderen Ländern auf Anfrage.

Über Zeutschel
Mit seinen Scan- und Mikrofilmsystemen leistet die Zeutschel GmbH seit nahezu 60 Jahren im Bibliotheks- und Archivwesen, aber auch in Industrie-Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung einen zentralen Beitrag zur Digitalisierung und Langzeitarchivierung wertvoller Dokumente. Das Unternehmen ist Weltmarktführer bei Buchscannern und Trendsetter im Bereich Mikrofilmkameras und Mikrofilmscanner. Ein umfangreiches Sortiment an Software und begleitenden Dienstleistungen unterstützt Bibliotheken und Archive beim Aufbau digitaler Sammlungen im Internet und bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten. Das 1961 gegründete Unternehmen beschäftigt 65 Mitarbeiter und ist in über 100 Ländern mit seinen Produkten und Dienstleistungen vertreten. Alle Zeutschel Produkte sind „Made in Germany“: Die komplette Fertigung und die gesamten Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten finden am Firmensitz in Tübingen-Hirschau statt. www.zeutschel.de

Spigraph ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für die Dokumentenerfassung und -verarbeitung. Neben einem Portfolio an Dokumentenscannern von weltweit führenden Herstellern, unterstützt Spigraph seine Kunden bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen und Erzeugung betrieblicher Effizienz durch digitale Transformation. Als Value-Added-Distributor bietet Spigraph ein umfassendes Serviceangebot von Beratungs- und Implementierungsdiensten bis hin zu Wartung von Scannern und Support. www.spigraph.com

Kontakt
Spigraph Deutschland GmbH
Iris Beckmann
Musikweg 4
46047 Oberhausen
+49 208 8804 5734
iris.beckmann@spigraph.com
http://www.spigraph.com

(Visited 7 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.