Schöner schlafen – neue Serie von Designbetten aufgelegt

Rita Sibbe Collection erweitert Angebot an handgeschmiedeten Metallbetten

Schöner schlafen - neue Serie von Designbetten aufgelegt

Monaco, Serail, Art Déco und Nancy – die neuen Betten der Luxusklasse aus der Rita Sibbe Collection tragen klangvolle Namen. Ihre Stärken liegen vor allem im Bereich der Herstellung, Verarbeitung und des Designs. Die in Handarbeit gefertigten, hochwertigen Metallbetten setzen in Zeiten wachsender Nachfrage nach Betten im romantischen Retro-Look einen neuen Akzent.

Stress in Beruf und Alltag nehmen heutzutage stetig zu, und so wird der Schlaf als Quelle der Erholung und des sinnlichen Erlebens immer wichtiger. Insofern ist der anhaltende Trend zu qualitativ hochwertigen Betten verständlich. Die Collection Rita Sibbe www.messingbett.de aus Herne vertreibt seit 1999 erlesene Komfortbetten aus Metall und beliefert eine wachsende Kundschaft. Zuvor hatte Rita Sibbe mit historischen Messingbetten gehandelt, die sie in Spanien und Südfrankreich aufgekaufte. Die einzigartigen Jugendstil-Metallbetten fanden in Deutschland damals zahlreiche Abnehmer. Doch bald stellte sich das Problem, dass die Wünsche der Kunden in Bezug auf die Bettmaße von dem abwichen, was die historischen Stücke hergaben: Denn bis Mitte des letzten Jahrhunderts war diese Art von Betten nur selten breiter als 1,40 Meter. So entstand die Idee, nach alten Plänen neue Bettgestelle zu bauen.

Das Konzept erwies sich als erfolgreich, und heute gehören Luxusbetten, Himmelbetten, Kanapees und Schlafsofas aus Metall, Eisen oder Messing sowie eine variantenreiche Lampenkollektion zur Collection. Werkstätten in der Schweiz, in Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und in NRW setzen die Pläne der Herner Unternehmer um – so auch die neue Serie von Luxusbetten. Die Neue Collection ist die Antwort auf Kundenwünsche, in denen Romantik, Komfort und Wertigkeit genauso eine Rolle spielen wie individuelle Vorlieben in Bezug auf Farbe, Anmutung und Zuschnitt des Bettes.

Die Neue Collection umfasst elegante Messingbetten und Eisenbetten, bei denen nicht nur die Fertigung selbst auf alter Handschmiedekunst basiert. Sie sind, je nach Modell, blattvergoldet, blattversilbert oder in Gold und Silber handpatiniert. Die Betten orientieren sich an historischen Vorbildern, und in jedem Modell leben bestimmte Stilepochen wieder auf. Beim Modell „Art Déco“ etwa sind es die klaren Linien der 1920er Jahre, die ins Auge fallen. Daneben kann der Kunde auch Bettbreiten bis zu 2 Metern (bei Standardlängen von 2 Metern) bestellen, und das zu insgesamt moderaten Preisen. Denn die Herner Unternehmer setzen auf den Direktvertrieb. So entfallen nicht nur die Kosten, die durch den Zwischenhandel entstehen. Auch die Vorteile kommen zum Tragen, die aus der persönlichen Begegnung zwischen Anbieter und Kunde entstehen. Im Ergebnis heißt das: Der Kunde erhält qualitativ überzeugende Designbetten, sieht seine individuellen Wünsche verwirklicht, schenkt seinem Schlafzimmer Luxus und sich selbst erholsamen Schlaf.

Der Design Betten Hersteller Collection Rita Sibbe, aus Herne (NRW) produziert handgefertigte Luxus Metall Betten.

Kontakt:
Collection Rita Sibbe
Rita Sibbe
Karl-Friedrich-Friesen-Str. 13
44625 Herne
+49 2323 944425
info@messingbett.de
http://www.messingbett.de

(Visited 6 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert