FLEXVIT ist neuer Partner der DTB-Bundesstützpunkte

Hochwertige Trainingsausstattung für Tennisprofis

FLEXVIT ist neuer Partner der DTB-Bundesstützpunkte

Flexvit im Einsatz: DTB-Athletiktrainer Hannes Heyder (rechts) und DTB-Nachwuchskaderathlet Benito S (Bildquelle: DTB/Florian Petrow)

Ab sofort ist die Flexible Sports GmbH, kurz FLEXVIT, neuer, starker Partner für den Deutschen Tennis Bund (DTB). Die Kooperation mit dem Spezialisten für Fitnessbänder wurde für drei Jahre vereinbart. Die Produkte werden an den DTB-Bundesstützpunkten in Kamen, Hannover, Stuttgart und Oberhaching zum Einsatz kommen und das bestehende Athletik- und Fitnesstraining ergänzen und optimieren.

Die elastischen Fitness- und Athletikbänder der in Baden-Württemberg beheimateten Firma Flexible Sports GmbH werden für das Training in Profi- und Amateursportvereinen zum Aufwärmen und Aktivieren sowie zum Kraft- und Schnelligkeitstraining eingesetzt. Ebenso werden die Bänder für gezieltes Individualtraining genutzt. Neben der Ausstattung der Bundesstützpunkte erhalten alle im Nachwuchskader-1 Nominierten des DTB verschiedene Bänder, mit denen sie unabhängig vom Training an den Stützpunkten auch im privaten Umfeld oder auf Turnier- und Wettkampfreisen trainieren können.

Tim Hüfner, Gründer und Geschäftsführer von FLEXVIT sowie ehemaliger Leistungssportler und Trainer: „Die athletischen Anforderungen im modernen Tennis sind immens gestiegen, zugleich auch die Verletzungsgefahr. Mit unserem innovativen und breiten Produktportfolio lässt sich in jeder Altersklasse und auf jedem Niveau abwechslungsreiches und nachhaltig gesundes Leistungstraining durchführen. Wir freuen uns außerordentlich, durch die Kooperation mit dem DTB nun auch im Tennis weitere aufstrebende Athleten unterstützen zu können.“

„Durch die Zusammenarbeit mit FLEXVIT stellen wir uns im Athletik- und Fitnesstraining noch besser auf“, sagt DTB-Sportdirektor Klaus Eberhard. „Neben dem täglichen Training auf dem Platz sind Kondition und Fitnesszustand heutzutage enorm wichtig und nicht selten in einem Match spielentscheidend. In diesem Bereich kann nun an den Bundesstützpunkten oder individuell Zuhause mit den FLEXVIT Bändern optimal gearbeitet werden.“

Zusätzlich zu den vier Bundesstützpunkten sollen zukünftig die Landesstützpunkte von der Zusammenarbeit mit FLEXVIT profitieren und mit Trainingsbändern ausgestattet werden.

Hinweis für Redaktionen:
Gerne können Sie per Mail an media@flexvit.band ein persönliches, kostenfreies Test-Kit mit FLEXVIT Bändern und Übungsmaterialien anfragen. Wir sind stets bemüht, unsere Produkte zu optimieren und würden uns sehr über Ihren Test und – gerne auch kritisches – Feedback freuen.

Die Flexible Sports GmbH ist der Premium-Hersteller von elastischen Athletikbändern. FLEXVIT Bänder werden seit 2015 in enger Zusammenarbeit mit Athletik-Experten und Therapeuten entwickelt. Sie setzen neben dem Siegel „Made in Germany“ sowie dem Öko- und Hygiene-Zertifikat neue Maßstäbe in Sachen Robustheit, Langlebigkeit und Design. Durch die größte Produktbreite und -tiefe werden die FLEXVIT Bänder weltweit im Profi-, Amateur- und Rehabilitationssport sowie im Fitness- und Gesundheitsbereich anerkannt und vielseitig eingesetzt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Haigerloch, Baden-Württemberg.

Firmenkontakt
Flexible Sports GmbH
Tim Hüfner
Am Eichwasen 18 18
72401 Haigerloch
0 7474 9580-44
media@flexvit.band
http://www.flexvit.band

Pressekontakt
Tower PR
Thu Huong Tran
Mälzerstraße 3
07745 Jena
03641 8761182
media@flexvit.band
http://www.tower-pr.com

(Visited 12 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.