CPHI Barcelona: Panasonic präsentiert neueste vakuumisolierte Transportlösungen

Panasonic stellt neues Sortiment an großen Kühlboxen und Paletten von VIXELL mit vakuumisolierter Gehäusetechnologie vor.

Essen, DE. 1. November 2023 – Panasonic Connect Europe zeigt vom 24. bis 26. Oktober auf der CPHI Barcelona, der Leitmesse für die internationale Pharmaindustrie, seine neuesten Transportlösungen.
Panasonics neue Reihe VIXELL-Kühlboxen für temperaturkontrollierte Pharmazeutika ist erstmals in Europa verfügbar. VIXELL verwendet hierfür die eigens patentierte Vacuum Insulated Case (VIC)-Technologie. Dabei besteht jede Box aus einem einzigen Formteil anstelle von isolierten Paneelen. Dies verhindert, dass die Innentemperatur schwankt und Pharmazeutika und Impfstoffe während des Transports Schaden nehmen könnten. Die VIC-Technologie kommt in der gesamten passiven Kühlpalettenlinie von Panasonic zum Einsatz.
Die VIXELL-Reihe lässt sich um eine kabellose Vakuumsensoreinheit ergänzen, mit der Nutzer die Leistung der VIC-Technologie kontinuierlich überprüfen können. Pharmaunternehmen, die weltweit Produkte bei genau definierten Temperaturen transportieren müssen, können diese somit in Echtzeit überwachen.
Für größere pharmazeutische Nutzlasten, die direkt vom Hersteller transportiert werden, stellt Panasonic Connect auf der CPHI ebenso seine VIXELL-Palette vor. Die VIXELL-Serie ermöglicht eine langfristige Kühllagerung zwischen 2 °C und 8 °C für einen Zeitraum von bis zu 10 Tagen[1], hat ein Nutzlastvolumen von 452 Litern und wiegt unbeladen nur 165 kg[2]. Dank der VIC-Technologie ist für den Transport kein Kühlfahrzeug erforderlich, was die Transportkosten senkt.
Die VIXELL-Reihe ist ab sofort für den Testgebrauch verfügbar und ab 2024 für Sendungen erhältlich.
Zudem wird Panasonic auf der CPHI Barcelona neue Rundum-Services für seine VIXELL-Modelle ankündigen, darunter zusätzliche Liefer- und Abholrouten sowie Reinigungsdienste für internationale Sendungen. Dabei handelt es sich um die neueste in einer langen Reihe innovativer, hochmoderner Supply-Chain-Lösungen von Panasonic. Sie unterstützen Unternehmen dabei, ihre Supply-Chain-Ökosysteme auf nachhaltige und verantwortungsvolle Weise neu zu gestalten.

Für die Besucher der Messe wird Panasonic am Stand 80E45 seine VIXELL-Reihe ausstellen. Am 24. Oktober 2023 um 10:30 Uhr MEZ findet ein Medienbriefing statt, in dem die neuen Lösungen im Detail vorgestellt werden.

Weitere Informationen zu den vakuumisolierten VIXELL-Kühltransportboxen von Panasonic Connect gibt es unter https://eu.connect.panasonic.com/de/de/vixell-line.

Weitere Informationen zum aktuellen Panasonic-Whitepaper „Supply Chain Shortages in Bio Pharma – The Role of Technology“ sind hier hinterlegt.

Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie unter https://ftp.finkfuchs.de/_NAOxYAlk504MdR

Über die Panasonic Group

Die 1918 gegründete Panasonic Group ist heute weltweit führend in der Entwicklung innovativer Technologien und Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Wohnungsbau, Automobil, Industrie, Kommunikation und Energie und hat am 1. April 2022 auf ein operatives Unternehmenssystem umgestellt, wobei die Panasonic Holdings Corporation als Holdinggesellschaft fungiert und acht Unternehmen unter ihrem Dach angesiedelt sind. Der Konzern meldete für das am 31. März 2023 endende Geschäftsjahr einen konsolidierten Nettoumsatz von 8.378,9 Milliarden Yen (ca. 59,4 Milliarden Euro). Um mehr über die Panasonic-Gruppe zu erfahren, besuchen Sie bitte: https://holdings.panasonic/global/

Über Panasonic Connect Europe GmbH

Die Panasonic Connect Europe GmbH wird seit Oktober 2021 als agile Business-to-Business Organisation den sich verändernden technologischen Anforderungen europäischer Unternehmen gerecht. Mehr als 400 Mitarbeiter leisten unter der Leitung von CEO Hiroyuki Nishiuma mit innovativen Produkten, integrierten Systemen und Services einen wesentlichen Beitrag für den Erfolg ihrer Kunden – und verwirklichen so die Vision „Change Work, Advance Society and Connect to Tomorrow“.

Panasonic Connect Europe hat seinen Hauptsitz in Wiesbaden und besteht aus folgenden Geschäftsbereichen:

– Mobile Solutions: Ein umfangreiches Portfolio an robusten TOUGHBOOK Notebooks, Tablets und Handhelds steigert die Produktivität mobiler Mitarbeiter.
– Media Entertainment umfasst zum einen die Visual System Solutions mit einem breiten Sortiment an leistungsfähigen und zuverlässigen Projektoren sowie hochwertigen professionellen Displays. Und zum anderen Broadcast & ProAV für Smart Live Production-Lösungen aus einem End-to-End Portfolio aus PTZ- und Systemkameras, Camcordern, der Kairos IT/IP-Plattform, Mischern und Robotiklösungen, die für Live-Aufzeichnungen bei Events, Sportproduktionen, im Fernsehen und in xR-Studios vielfach verwendet werden.
– Business and Industry Solutions: Innovative Supply Chain Lösungen für Einzelhandel, Logistik und Fertigung mit dem einzigartigen Gemba Process Innovation-Ansatz, also entwickelt gemeinsam mit allen Prozessbeteiligten, um die betriebliche Effizienz zu steigern, Endkundenwünsche besser realisieren zu können und Prozesse zu automatisieren oder zu digitalisieren. Die Projekte werden schlüsselfertig übergeben – integriert in die bestehende IT-Infrastruktur.
– Panasonic Factory Solutions Europe: Eine breite Palette an intelligenten Produktionslösungen, etwa für die Elektronikfertigung, Roboter- und Schweißsysteme sowie Softwarelösungen für das Engineering, verwirklichen die Smart Factory.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://eu.connect.panasonic.com

Bitte besuchen Sie die LinkedIn-Seite von Panasonic Connect Europe: https://www.linkedin.com/company/panasonic-connect-europe/

Firmenkontakt
Panasonic Connect Europe GmbH
Stefan Hauck
Hagenauer Str. 43
65203 Wiesbaden
+49 611 235 320
https://business.panasonic.de/mobile-it-solutions

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49 611 74131-16
https://www.finkfuchs.de

(Visited 9 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert