cbs erstellt S/4HANA Playground für Technologiekonzern ZF Friedrichshafen

Realitätsnahe Testumgebung liefert wichtige Erkenntnisse für die Digitale Transformation

cbs erstellt S/4HANA Playground für Technologiekonzern ZF Friedrichshafen

Heidelberg, 25.01.2021 – Der Umstieg auf SAP S/4HANA und die Entwicklung eines globalen Templates stellt den Technologiekonzern ZF Friedrichshafen (160.000 Mitarbeiter an rund 260 Standorten in 41 Ländern) mit seiner heterogenen ERP-Landschaft vor neue Herausforderungen. ZF treibt die Digitale Transformation des Konzerns einschließlich aller Divisionen und Zentralfunktionen voran und setzt dabei auf S/4HANA als zentrales ERP-System für die Zukunft. Weltweit gilt es hierzu, zahlreiche Altsysteme und Non-SAP-Systeme mit Zusatzentwicklungen abzulösen.

Um die Potenziale von S/4HANA risikofrei mit Echtdaten zu testen und wichtigen Input für die Roadmap-Planung zu sammeln, erstellte ZF mit Hilfe von cbs in der Logistik eine realitätsnahe Testumgebung. Hier erprobte der Fachbereich durchgehende Prozesse mit eigenen Stamm- und Bewegungsdaten, entdeckte neue Logistik-Funktionalitäten und testete Fiori-Apps in realitätsnahen Szenarien. Die Vorteile: ZF war in der Lage, zu sehen, wie eigene Prozesse im S/4-Umfeld funktionieren. Dieser Test lieferte wichtige Erkenntnisse, wie ein künftiges Transition-Szenario bei ZF aussehen könnte. Zudem gelang es, die Key User frühzeitig mit ins Boot zu holen.

Mit dem S/4HANA Playground ist eine tiefergehende Erprobung neuer Funktionalitäten möglich. Die neue SAP-Welt ist für die rund 30 Key User greifbar geworden. Jetzt haben alle betroffenen Mitarbeiter ein erstes klares Bild. Die Verantwortlichen haben festgestellt, dass der Großteil der Kernprozesse auch ohne Zusatzentwicklungen lauffähig ist. ZF kann Potenziale und Aufwände des Umstiegs auf S/4HANA nun deutlich besser einschätzen. Die Testphase im cbs-Playground hat wertvolle Erkenntnisse für die S/4-Implementierungsplanung geliefert. Auf dieser Basis lassen sich Entscheidungen in Bezug auf anstehende Projekte optimieren und konkretisieren.

Das Ziel großer Industrieunternehmen sind digitale Geschäftsprozesse auf einer globalen Lösungsplattform. Die internationale Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ist der Schlüssel für diese Vision. Die Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen internationale Konzerne und Hidden Champions umfassend und weltweit. Mit einem einzigartigen Komplettangebot für die Unternehmenstransformation, dem Selective S/4HANA Transition Angebot und der Standardsoftware cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® realisiert cbs für Industriekunden die ONE Digital Enterprise der Zukunft. Das Beratungsunternehmen ist Gründungsmitglied der globalen Community „SAP S/4HANA® Selective Data Transition Engagement“. In dieser Experten-Gemeinschaft werden gemeinsam mit SAP globale Standards und Migrationsroutinen für Transformationen geschaffen. cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 600 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg, an sieben weiteren deutschen Standorten sowie neun internationalen Dependancen. Unterstützt durch Near- und Offshore-Center sowie ein starkes Partnernetz realisiert cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen rund um den Globus.

Kontakt
cbs Corporate Business Solutions GmbH
Erik Wegener
Rudolf-Diesel-Straße 9
69115 Heidelberg
0622133040
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.de

(Visited 9 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.