Bloomy Days präsentiert neue Trockenblumen-Kollektion mit der Kampagne Self-Love

(Mynewsdesk) Berlin, 24. September 2020. Pünktlich zum Beginn der dritten Jahreszeit präsentiert der Berliner Blumenversand Bloomy Days ( https://www.bloomydays.com) eine neue Herbst-Kollektion mit hochwertigen Trockenblumen. Die neuen Arrangements im Sortiment begleiten die Self-Love-Kampagne, mit der das Unternehmen auf die wichtige Bedeutung von Themen wie Selbstliebe und Mental Health aufmerksam machen möchte. „Wir wollen mehr als einfach nur Blumen verkaufen. Wir wollen unsere Reichweite nutzen, um wichtige Themen zu kommunizieren“, sagt Kendra von Bloomy Days. „In Zeiten von Physical Distancing und Homeoffice sollte jeder Mensch achtsam mit sich selber sein, sich auch mal etwas Gutes tun und es sich zu Hause möglichst schön und gemütlich machen.“ Zum 1. Oktober startet Bloomy Days mit einer „30-days-Self-love-Challenge“, bei der auf die Teilnehmer jeden Tag eine kleine Aufgabe wartet, die zu mehr Selbstliebe führen soll.

Ob im Brautstrauß, im Festival-Haarkranz oder als Dekoration zu Hause – Pinterest und Instagram sind voll mit allen Varianten der angesagten Trockenblumen. Ab Oktober 2020 bietet Bloomy Days elf verschiedene Arrangements mit Pampasgras, getrockneten Strohblumen, Schleierkraut, Phalaris und vielen mehr. Die neuen Arrangements tragen Namen wie „You are perfect“, „Take a deep breath“ oder „Put yourself first“. „Trockenblumen und Selbstliebe passen so gut zusammen, weil die getrockneten Blumen während des Trocknungsprozesses ihre Farbe und Form individuell verändern“, sagt Kendra. „Dadurch entsprechen sie zwar nicht mehr dem Idealbild einer frischen Schnittblume – aber genau das ist es, was Trockenblumen so schön macht: die individuelle Unperfektheit.“ Bloomy Days hat die Blumen und Gräser in ihrem natürlichen Zustand konserviert. Trockenblumen sind langlebiger und nachhaltiger als frische Schnittblumen. Dadurch bereiten sie lange Freude und können außerdem wunderbar aufbewahrt und zu einem späteren Zeitpunkt wieder verwendet werden. Die Arrangements von Bloomy Days sind nicht nur ein tolles Geschenk oder eine hübsche Dekoration für zu Hause. Sie sind auch perfekt als Basis für viele DIYs wie Wanddekorationen oder Haarkränze. Beispiele und Inspirationen hierfür gibt es im Bloomy Days-Blog unter https://www.bloomydays.com/blog/.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im LFLM Media

Über Bloomy Days:
Bloomy Days wurde 2012 in Berlin gegründet und liefert frische, saisonale Schnittblumen sowie Trockenblumen im Kartonversand. Die Bouquets sind im flexiblen Abonnement sowie als Einzelbestellung erhältlich und somit perfekt als Geschenk, aber auch für zu Hause oder das Büro. Im B2B-Bereich werden Bouquets im Corporate Design der Geschäftskunden für After-Sales-Maßnahmen, Beschwerde-Management, Kundengeschenke und Mitarbeiter-Incentives angeboten. 2017 hat das Berliner Traditionsunternehmen Fleurop die Marke Bloomy Days als Zweitmarke übernommen. http://www.bloomydays.com

Pressekontakt:
Christine Veauthier
Lindenstraße 3-4, 12207 Berlin
E-Mail: presseteam@fleurop.de: mailto:mailto:presseteam@fleurop.de
Website: https://www.bloomydays.com/de/
Facebook, Instagram: @BloomyDays

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/bloomy-days-praesentiert-neue-trockenblumen-kollektion-mit-der-kampagne-self-love-62231

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://

(Visited 10 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.