Neuigkeiten Timeline

IT, NewMedia, Software
Februar 23, 2024

Delinea: PAM-Experte wird Fastpath erwerben und damit Privileged Access und Identity Governance revolutionieren

Mode, Trends, Lifestyle
Februar 23, 2024

Düstere Zukunft: „Entkörpert“

Computer, Information, Telekommunikation
Februar 23, 2024

STARFACE auf Erfolgskurs: Die Auszeichnungen des Jahres 2023 im Überblick

Handel, Dienstleistungen
Februar 23, 2024

KI-gesteuerte Preis- und Bestandsoptimierung im Fokus

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Februar 23, 2024

Bitcoin ($BTC) über 51.500$ – Sensationelle Krypto-Übernahme. 77 Milliarden $ Deals – Diese Krypto-Aktie jetzt kaufen. Neuer 297% Crypto Hot Stock nach 5.544% mit Ethereum ($ETH) und 1.337.328% mit Bitcoin ($BTC)

Familie, Kinder, Zuhause
Februar 23, 2024

Haustürgeschäfte: Wenn der Gasmann zweimal klingelt

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Februar 23, 2024

Eilt: Hautkrebs vollständig geheilt – 100 mal wirksamer gegen Krebs. Neuer 415% Biotech Hot Stock nach 3.296% mit BioNTech ($BNTX), 10.996% mit Pfizer ($PFE), 31.205% mit Amgen ($AMG) und 134.452% mit Biogen ($BIIB)

Kunst, Kultur
Februar 23, 2024

NIRGENDWO- die Single von Horst Rieder

Medien, Kommunikation
Februar 23, 2024

„SEOs Finest“ Podcast kehrt nach 12 Jahren zurück

Garten, Bauen, Wohnen
Februar 23, 2024

Luminea Home Control Smarter ZigBee-mmWave-Radar-Anwesenheitssensor

Tourismus, Reisen
Februar 23, 2024

Tipps für einen unvergesslichen Mädels-Urlaub

Internet, Ecommerce
Februar 23, 2024

Berücksichtigung von Konkurrenzangeboten im Repricing

IT, NewMedia, Software
Februar 23, 2024

IBsolution erhält Auszeichnung als „KLIMAfit-Betrieb“

Kunst, Kultur
Februar 23, 2024

Standgloben sind für das Team der Media Exklusiv GmbH die perfekte Wahl

Welche Grundausstattung braucht man zum Nähen?

Welches Nähzubehör brauche ich denn wirklich?

Welche Grundausstattung braucht man zum Nähen?

Wer mit dem Nähen anfängt, der steht erst einmal vor der großen Frage „Welches Nähzubehör brauche ich denn wirklich?“.

Für den Anfang ist es wichtig, vor allem die Basics zu kaufen die man für so gut wie jedes Nähprojekt verwenden kann. Je nach dem in welche Richtung eure Nähprojekte gehen, könnt ihr Euch nach und nach Tools und Utensilien kaufen die ihr für spezielle Projekte an eurer Nähmaschine benötigt. Beispielsweise benötigt jemand der vor allem Kleidung näht anderes Werkzeug als jemand der bevorzugt Taschen näht.

Wir möchten Euch hier die wichtigsten Nähzubehörteile vorstellen die in jede Grundausstattung gehören sollten.

Nähmaschine: Eine gute Nähmaschine ist das Herzstück der Nähgrundausstattung. Es gibt verschiedene Typen, von einfachen Maschinen für Anfänger bis hin zu fortgeschrittenen Modellen mit zahlreichen Funktionen. Am Besten ist es hier wirklich sich in einem Fachgeschäft beraten zu lassen, welche Nähmaschine zu dir und deinen gewünschten Nähprojekten passt. Ob du Freude am Nähen hast hängt zum Großteil wirklich davon ab ob deine Nähmaschine so funktioniert wie du dir das vorstellst.

Bügeleisen: In den meisten Haushalten gibt es natürlich bereits ein Bügeleisen, solltet ihr keines benötigen gibt es zum Nähen auch ein kleineres Modell speziell für diesen Zweck. Zum Nähen ist ein Bügeleisen auf jeden Fall unersetzlich, gut gebügelt ist halb genäht! Ob Säume umbügeln oder den Stoff vor dem Zuschnitt von Falten befreien, ein Bügeleisen ist ein wichtiges Werkzeug beim Nähen.

Stoffschere: Eine hochwertige Stoffschere ist unerlässlich für saubere Schnitte. Sie sollte ausschließlich für Stoffe verwendet werden, um die Schärfe zu erhalten. Wenn man häufiger näht, lohnt sich dann später auch die Anschaffung eines Rollschneiders mit dazu passender Zuschnittmatte. Für den Anfang ist eine Stoffschere allerdings meist ausreichend.

Nadeln: Sowohl Handnähnadeln als auch Maschinennadeln sind erforderlich. Es gibt verschiedene Größen und Typen für unterschiedliche Stoffe und Nähprojekte. Für die Nähmaschine empfehlen wir zum Start ein Set Universalnähnadeln. Die klassische Universalnähnadel ist die 80er Nadel, diese könnt ihr für einen Großteil eurer Nähprojekte verwenden. Wenn Ihr dickere Stoffer verwendet empfehlen wir Euch eine Jeans-Nähmaschinennadel zu verwenden und für Jersey natürlich die Jersey-Nähmaschinennähnadeln mit der abgerundeten Spitze. Ebenfalls ist ein kleines Set an Handnähnadeln wichtig, z.B. zum verschließen von Wendeöffnungen mit dem Matratzenstich oder zum Annähen eines Knopfs.

Nähgarn: Hochwertiges Nähgarn ist wichtig für die Haltbarkeit der Nähte. Es ist ratsam, eine Auswahl an Farben zur Hand zu haben. Wer ein günstiges Nähgarn-Sortiment aus dem Discounter besitzt, hat sich beim Nähen sicherlich schon darüber geärgert wie oft der Faden abreißt und natürlich sind die Nähte aus so einer Garn dann auch nicht die haltbarsten. Wir empfehlen Euch die Allesnäher-Garn von Gütermann aus Polyester. Diese Garn ist äußerst reißfest und in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Stecknadeln mit Nadelkissen oder Stoffklammern: Stecknadeln sind nützlich, um Stoffteile vor dem Nähen zu fixieren, das dazu passende Nadelkissen hält diese sicher und griffbereit. Eine praktische Alternative dazu sind Stoffklammern. Diese hinterlassen im Stoff keine Löcher und lassen sich auch von Kindern sicher und ohne Pieks verwenden. Gerade wenn man dickere Stofflagen hat, bei denen es schwierig ist den Stoff mit Stecknadeln zu fixieren, sind diese praktischen Stoffklammern eine super Alternative.

Maßband / Lineal / Patchworklineal: Die wichtigsten Utensilien habt ihr bestimmt schon zu Hause. Ein 30cm langes Schullineal und ein Geodreieck. Zusätzlich dazu empfehlen wir Euch den Kauf von einem Handmaß und eines Patchwork-Lineals. Der Klassiker, das Maßband, darf natürlich auch nicht fehlen.

Nahttrenner: Es kommt bei jedem der Näht der Moment wo eine Naht nicht so wie gewünscht gelingt oder man versehentlich zu weit näht oder etwas falsches zusammennäht. Genau hier ist der Moment in der ein Nahttrenner Gold wert ist. Bei den meisten Nähmaschinen ist ein Nahttrenner im Lieferumfang enthalten, wenn euch dieser aber zu klein oder unhandlich ist, gibt es auch tolle ergonomische Modelle von Prym und Co.

Markierstifte: Zum Aufzeichen von Schnittmusterteilen oder für Markierungen gibt es verschiedenste Markierstifte. Ob Schneiderkreide, Kreidestift oder Trickmarker, es gibt viele Varianten die sich je nach Nähprojekt eignen. Ein Klassiker ist natürlich die Schneiderkreide. Für dünne Markierungen die ihr wieder wegschneidet könnt ihr auch einen dünnen Bleistift verwenden. Auf dunklen Stoffen ist ein weißer Buntstift auch eine gute Alternative. Was ihr auf gar keinen Fall benutzen solltet sind Kugelschrieber oder Filzstifte, diese hinterlassen beim späteren Wasche möglicherweise Flecken die nicht mehr aus dem Stoff gewaschen werden können.

Weitere Untensilien die zwar kein Must-Have sind, aber dennoch sehr nützlich :-):

– Ecken- und Kantenformer

– Zacken-Stoffschere

– Vliese (je nach Nähprojekt)

– Füllwatte

Am wichtigsten ist es auf jeden Fall auf die Qualität der gekauften Utensilien und Werkzeuge zu achten, denn wie man so schön sagt „wer billig kauft, kauf zweimal“, dies gilt bei Nähzubehör auf jeden Fall! Anfangs reicht es auch nur die wichtigsten Basics anzuschaffen, der Rest folgt nach und nach und wenn einmal ein Werkzeug etwas teurer ist, kann man sich dieses ja gleich mal zum Geburtstag oder zu Weihnachten wünschen.

Hier bei uns im Shop könnt ihr hochwertiges Nähzubehör unter dem folgenden Link entdecken:

https://www.hans-textil-shop.de/Naehzubehoer/

Und Nähgarne von Gütermann haben wir natürlich auch:

https://www.hans-textil-shop.de/Naehzubehoer/Faden-Garn/

Hans-Textil-Shop.de: Das Unternehmen wurde 1998 als Familienunternehmen gegründet und ist seitdem in der Textilkonfektion und als Textil-Versandhaus tätig. Durch ständige Aktualisierung des Angebotes und Neuentwicklung, von eigenen Kollektionen mit der eigene Marke, hat die JMages Textil GmbH mittlerweile ein Angebot von über 10.000 Artikeln lieferbar und einen Kundenstamm von mehr als 100.000 Kunden aus 40 Ländern.
Um sich den Gegebenheiten, den Zukunftsausrichtungen und Zielen anzupassen hat die JMages Textil GmbH 2021 den Firmensitz von Furth im Wald nach Treffelstein in größere Räumlichkeiten verlegt. Zudem wurde der Firmenname von Hans-Textil-Shop GmbH in JMages Textil GmbH geändert.

Mit Vision und Mission ans Ziel
Die JMages Textil GmbH will, auf langfristige Sicht, die Kunden mit eigens hergestellten, hochwertigen und ökologisch fairen Produkten beliefern.
Wir wollen dem Kunden Qualität und Fairness bieten
Wir wollen zufriedene Kunden die auch in Zukunft die Qualität der Produkte schätzen
Wir wollen zufriedene Mitarbeiter, die mit einem Lächeln für den Kunden da sind
Wir wollen einen Online-Shop der Spaß macht
Das Angebot soll umfangreich sein und die Bedürfnisse der Kunden befriedigen
Das Einkaufen bei Hans-Textil-Shop soll zum Erlebnis werden
Wir gewährleisten eine faire Produktion und Versand zu fairen Arbeitsbedingungen

Kontakt
JMages Textil GmbH
Johannes Mages
Kellerweg 15
93492 Treffelstein
+49 9673 7853060
https://www.hans-textil-shop.de/

(Visited 6 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert