„Virtuelle Schatten über Goldbach“ – Ein futuristisches Abenteuer

"Virtuelle Schatten über Goldbach" - Ein futuristisches Abenteuer

Mit einem packenden ersten Buch startet die faszinierende Buchreihe „Goldbach“: „Virtuelle Schatten über Goldbach“ entführt die Leser in eine futuristische Welt aus Technologie, Spannung und Romantik – ein Muss für Fans von Science-Fiction und Thrillern.

Die Buchreihe „Goldbach“ spricht Leser an, die sich für eine Mischung aus Technologie, Spannung und Romantik begeistern können. Das Buch „Virtuelle Schatten über Goldbach“ verspricht auf 150 Seiten ein atemberaubendes Leseerlebnis, das die Leser von der ersten bis zur letzten Seite fesseln wird. Die Erstveröffentlichung erfolgt im August 2023, und das Buch ist sowohl als E-Book als auch als Hardcover erhältlich.

Hinter „Virtuelle Schatten über Goldbach“ steht Alexander Rückert, ein Autor mit einer Leidenschaft für Technologie und eine Vision für aufregende Geschichten. Die Buchreihe wurde ins Leben gerufen, um die Leser in eine Welt voller Intrigen und Geheimnisse zu entführen und gleichzeitig Hoffnung und Unterstützung für den Kampf gegen eine bestimmte Erkrankung zu bieten. Daher ist dieses Buch auch der Mutter des Autors gewidmet. Alle Einnahmen aus dem Verkauf werden einer Stiftung zugutekommen.

„Die Idee hinter ‚Virtuelle Schatten über Goldbach‘ entstand aus meiner Faszination für Technologie und meiner Liebe zum Geschichtenerzählen. Ich wollte eine Welt erschaffen, die die Leser mit spannenden Wendungen und einer Prise Romantik in den Bann zieht“, sagt Alexander Rückert. „Gleichzeitig ist es mir ein Herzensanliegen, etwas Gutes zu tun, indem ich die Einnahmen dieser Buchreihe einer wichtigen Stiftung widme.“

Die Veröffentlichung von „Virtuelle Schatten über Goldbach“ markiert den Beginn einer möglichen Buchreihe, bei der die Entscheidung über die Fortsetzung von den Leserreaktionen abhängt. Der Autor Alexander Rückert ist gespannt auf das Feedback der Leser und hofft, dass die Leser von Goldbach genauso begeistert sein werden wie er.

Für weitere Informationen, Rezensionsexemplare oder Interviews mit dem Autor kontaktieren Sie bitte:

Alexander Rückert
alexander@rueckert.digital

Verfügbarkeit:
„Virtuelle Schatten über Goldbach“ ist seit August 2023 als E-Book und Hardcover erhältlich und kann über verschiedene Plattformen erworben werden.

Links:
Mehr Informationen über das Buch und den Autor finden Sie auf der WebSite des Autors unter https://bit.ly/3L1pWsn
Für eine Diskussionrunde steht die LinkedIn-Gruppe Goldbach-Serie (https://bit.ly/44rnEd3) zur Verfügung.

Alexander Rückert, ein Autor mit einem fundierten Hintergrund als Kaufmann für Bürokommunikation und über 25 Jahren IT-Erfahrung, präsentiert stolz sein neues Werk „Virtuelle Schatten über Goldbach“.

Seine breit gefächerten Fähigkeiten, die Software-Entwicklung, Teamaufbau, Agile Methoden, Prozessoptimierung, Betrieb von Infrastruktur, Cloud, Security, Automatisierung und Lösungsorientierung umfassen, finden in diesem packenden Technologie-Thriller eine eindrucksvolle Anwendung.

Mit seiner analytischen Denkweise, Teamführungserfahrung und ausgeprägten Resilienz schafft es Alexander Rückert, eine fesselnde Geschichte zu weben, die den Leser auf eine faszinierende Reise in die Schnittstelle zwischen Technologie und menschlicher Intrige mitnimmt.

„Virtuelle Schatten über Goldbach“ ist eine gelungene Synthese aus Rückerts profunden IT-Kenntnissen und seiner kreativen Erzählkunst, die eine spannungsgeladene Geschichte mit einem Hauch futuristischer Realität verknüpft.

Kontakt
Alexander Rückert
Alexander Rückert
Kleinhaslach 36
90599 Dietenhofen
+49 (9824) 9230426

Virtuelle Schatten über Goldbach

(Visited 12 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert