Neuigkeiten Timeline

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Juli 24, 2024

Auszeichnung für Mag.a Monika Herbstrith-Lappe zum „Speaker des Jahres 2024

Tourismus, Reisen
Juli 23, 2024

Effizienz durch Digitalisierung: Wie Tably dem Personalmangel entgegenwirkt – Online Reservierungen einfach gemacht

IT, NewMedia, Software
Juli 23, 2024

WhatsApp für Unternehmen: 7 sinnvolle Einsatzbereiche, die Sie überraschen werden

IT, NewMedia, Software
Juli 23, 2024

Intellywave und Scolar.ai kündigen Kooperation zur Entwicklung einer All-in-One B2B Lösung an

Computer, Information, Telekommunikation
Juli 23, 2024

Syserso Networks nun auch SCL-zertifiziert

Bildung, Karriere, Schulungen
Juli 23, 2024

Spirituelle Selbstständigkeit mit AvS®-Heiler-Lizenz

Medizin, Gesundheit, Wellness
Juli 23, 2024

Neue Hochwertige Kompressions BH ´s von Marena Recovery

Medizin, Gesundheit, Wellness
Juli 23, 2024

Voquily® – das erste flüssig-orale Melatonin-Arzneimittel für Kinder und Jugendliche mit ADHS

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Juli 23, 2024

Nachhaltige Kunststoffverarbeitung bei Netztal AG

Internet, Ecommerce
Juli 23, 2024

FairToner als einer von Deutschlands Kundenkönigen 2024 ausgezeichnet

Bildung, Karriere, Schulungen
Juli 23, 2024

Oldtimer aus Südafrika: Ein Schatz für Europas Straßen

Essen, Trinken
Juli 23, 2024

Nachhaltiger Umgang mit Trinkwasser: Die Vision der Ferment Effect GmbH

Familie, Kinder, Zuhause
Juli 23, 2024

Jetzt wird es noch großartiger und noch bunter bei tiSsi®

Umwelt, Energie
Juli 23, 2024

WhatAVenture GmbH startet SolarCircle und setzt ein Beispiel wie mehr Menschen ihren Beitrag zur Energiewende leisten können

Version 9.2 mit Applikationsfilter: gateprotect Next-Generation-Firewall ab sofort verfügbar

Version 9.2 mit Applikationsfilter: gateprotect Next-Generation-Firewall ab sofort verfügbar

Stephan Ziegler, CTO gateprotect AG Germany

Hamburg, 24. Oktober 2012 – gateprotect AG Germany bietet ab sofort ihre Next-Generation-Firewall-Lösung in der Version 9.2 mit einem erweiterten Feature-Set an. Erstmals wurde neben modernsten Sicherheits- und Netzwerkfeatures auch ein Applikationsfilter integriert. Der Hamburger IT-Sicherheitsspezialist bietet seinen Kunden damit eine zukunftsfähige Lösung für die sich verändernden Rahmenbedingungen und kommenden Herausforderungen in der IT-Sicherheit und beim Datenschutz sowie gewohnt verlässliche Performance, Sicherheit und Stabilität.

gateprotect reagiert mit dem Upgrade auf die Tatsache, dass Unternehmen heutzutage grundsätzlich anders vorgehen müssen, um die Sicherheitsrisiken in IT-Netzwerken zu managen. „Anders als noch vor einigen Jahren reicht es heute nicht mehr aus, Daten auf Basis von Ports und Protokollen zu filtern und einzelne Seiten zu blockieren“, erläutert Stephan Ziegler, CTO bei gateprotect, die Notwendigkeit eines Applikationsfilters. „Next-Generation-Firewalls müssen inzwischen auch Datenpakete und die mit ihnen gelieferten Informationen stärker kontrollieren.“

Cyber-Attacken basieren heutzutage auf hochspezialisierter Software, die aufwendig programmiert ist, sich ständig aktualisiert und auf vielfältigen Wegen ins Unternehmen gelangen kann. Web-basierte Anwenderprogramme und soziale Netzwerke, Microblogging und Streaming bieten eine ideale Angriffsfläche für Schadprogramme. Diese nutzen die im Unternehmens-netzwerk vorhandene Kommunikationsstruktur oder die Architektur einzelner Applikationen in ihrem Sinne aus und sind extrem schwer aufzuspüren.

Während URL- und Content-Filter nur das Aufrufen nicht akzeptabler Seiten und Inhalte unterbinden oder einschränken können, sind Applikationsfilter in der Lage, kleinteiliger vorzugehen und nur bestimmte Teile eines Dienstes oder einer Webseite zu blockieren. Ein Applikationsfilter zeichnet den Datenverkehr auf, wertet ihn aus und analysiert die Datenpakete. Der IT-Sicherheitsadministrator im Unternehmen erstellt auf Basis dieser Erkenntnisse ein Regelwerk für die konkrete Netzwerkumgebung, das mit der Unternehmens-Policy konform ist und maximalen Schutz vor möglichen Attacken bietet.

„Nur wenn man die unterschiedlichen Filtertechniken, URL-, Content- und Applikationsfilter, kombiniert, erfasst man auch alle sicherheitsrelevanten Bereiche der Unternehmens-IT. Mit der Version 9.2 haben wir diese für unsere Kunden besonders wichtige Technologie in die gateprotect Firewall-Lösung integriert“, so Stephan Ziegler.

Die Next-Generation-Firewall Version 9.2 mit einem integrierten Applikationsfilter, ist ab sofort über das Partnernetzwerk (http://my.gateprotect.com) von gateprotect erhältlich.

Über gateprotect
Die gateprotect AG Germany ist ein führender, international tätiger Hersteller von IT-Sicherheitslösungen im Bereich der Netzwerksicherheit. Diese Lösungen umfassen Next-Generation-Firewalls mit allen gängigen UTM-Funktionalitäten, Managed-Security- sowie VPN-Client-Systeme. Um bei hochkomplexen Sicherheitsfunktionen das Risiko von Bedienerfehlern gering zu halten, hat gateprotect das eGUI®- Interface-Konzept entwickelt. Die patentierte eGUI®-Technologie (ergonomic Graphic User Interface) und das darauf basierende Command Center zur Konfiguration und Verwaltung von Firewall-Systemen für Managed-Security-Service-Provider (MSSPs) erhöhen die faktische Sicherheit in Unternehmen und erlauben eine effiziente laufende Wartung der Systeme. gateprotect ist weltweit der einzige Hersteller, der dabei durchgängig die Richtlinien der ISO NORM 9241 zur ergonomischen Gestaltung von Produkten umsetzt. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen und Institutionen in mehr als 80 Ländern.

Kontakt:
gateprotect Aktiengesellschaft Germany
Anika Ohlsen
Valentinskamp 24
20354 Hamburg
+49 (0) 40 278 85 0
anika.ohlsen@gateprotect.com
http://www.gateprotect.de

Pressekontakt:
Schultzeplus
Thomas Schultze
Amsinckstraße 70
20097 Hamburg
040-23166754
ts@schultzeplus.de
http://www.schultzeplus.de

(Visited 7 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert