Super Six! Das Wachstum von Hotel Indigo erreicht neue Höchstwerte für IHG Hotels & Resorts in Südeuropa

Die Luxus- und Lifestyle-Marke expandiert in den Schlüsselmärkten Spanien, Portugal, Frankreich und Italien.

Super Six! Das Wachstum von Hotel Indigo erreicht neue Höchstwerte für IHG Hotels & Resorts in Südeuropa

Foto: Hotel Indigo Bordeaux (Bildquelle: (c) IHG Hotels & Resorts)

München/London, 06.09.2023 – IHG Hotels & Resorts, eine der weltweit führenden Hotelgruppen, hat das Wachstum seines Luxus- und Lifestyle-Portfolios in Europa durch die Aufnahme von sechs Hotel Indigo Häusern in sein Portfolio beschleunigt.

Das in Kürze eröffnende Hotel Indigo Bordeaux freut sich, seine ersten Gäste im Herbst dieses Jahres in Frankreich zu begrüßen. Unterzeichnet wurden derweil auch das Hotel Indigo Trieste – Palazzo Kalister, Hotel Indigo Florence und Hotel Indigo Turin in Italien, Hotel Indigo Jerez in Spanien und Hotel Indigo Faro in Portugal, womit IHG ihre Präsenz in den südeuropäischen Märkten weiter ausbaut.

Dies ist der jüngste Meilenstein im rasanten Wachstum der Marke Hotel Indigo, die weltweit bereits 145 Hotels eröffnet und 128 Hotels in der Pipeline hat. Die Marke erobert in rasantem Tempo neue Reiseziele auf der ganzen Welt und fängt dabei den Spirit der jeweiligen lokalen Viertel ein.

– Hotel Indigo Bordeaux, Frankreich – Das Hotel liegt im renommierten Boheme-Viertel Le Quartier des Chartrons und verfügt über 100 Gästezimmer, vier Tagungsräume und ein Dachrestaurant, das einen unvergesslichen Panoramablick auf die Garonne bietet. Es liegt nur wenige Schritte von der Straßenbahn entfernt, mit direktem Zugang zum Hauptbahnhof und dem Wein- und Handelsmuseum Cite du Vin.

– Hotel Indigo Trieste – Palazzo Kalister, Italien – Das in Zusammenarbeit mit den langjährigen Partnern der Gruppo CHC unterzeichnete Umbauprojekt wird den beeindruckenden Palast der historischen Stadt aus dem 19. Jahrhundert in ein Hotel mit 107 Zimmern verwandeln, das ab 2025 seine Gäste empfängt. Es liegt in der Nähe der italienisch-slowenischen Grenze in einem Gebiet, das vom Kreuzfahrttourismus, dem örtlichen Hafen und der Eröffnung eines großen Kongresszentrums im Jahr 2020 profitiert.

– Hotel Indigo Florence, Italien – Das Hotel mit 160 Zimmern, das Ende 2023 eröffnet werden soll, befindet sich in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des historischen Florenz, darunter der Dom und die Piazza della Signoria. Das in Partnerschaft mit Grape Hospitality unterzeichnete Hotel wird zwei Restaurants, eine zusätzliche Bar im Innenhof und einen Fitnessraum sowie eine Tiefgarage im Herzen der Stadt bieten.

– Hotel Indigo Turin, Italien – Dieses Hotel mit 50 Zimmern wird noch in diesem Jahr eröffnet, wiederum in Zusammenarbeit mit der Gruppo CHC. Die Lage im historischen Zentrum von Turin – in der Nähe der Piazza Castello, des Königlichen Theaters und der Gärten sowie des Palasport Olimpico – ist ideal für Urlauber und Geschäftsreisende, die die berühmte norditalienische Stadt besuchen.

– Hotel Indigo Jerez, Spanien – Im Zentrum von Jerez wurde dieses 78-Zimmer-Hotel als Umbauprojekt in Partnerschaft mit Meravo Management AS unterzeichnet und wird Anfang 2025 eröffnet. Das atemberaubende Anwesen besteht aus zwei historischen andalusischen Gebäuden und ist perfekt gelegen für Gäste, die den Alcázar de Jerez de la Frontera, eine maurische Festung aus dem 11. Jahrhundert, die Königliche Andalusische Reitschule, eine berühmte Reitschule mit Pferdeshows und einem Kutschenmuseum sowie das Sherry-Dreieck, das Herz der Sherry-Produktion in der Region, besuchen möchten.

– Hotel Indigo Faro, Portugal – Ein atemberaubender Swimmingpool auf dem Dach mit Blick auf die Lagune und den Yachthafen ist nur eines der Highlights, die die Gäste erwarten, wenn das Hotel mit 127 Zimmern Mitte 2025 eröffnet wird. Das in Partnerschaft mit Mercan Properties eröffnete Hotel wird die Sehenswürdigkeiten und Geräusche seiner Umgebung einbeziehen und Besucher aus nah und fern in die einzigartige Geschichte seiner Stadt, der Hauptstadt der Algarve, eintauchen lassen.

Eric Viale, Managing Director – Südeuropa, CIS & Georgia, IHG Hotels & Resorts: „Wir bei IHG bauen unser Geschäft in Südeuropa schnell aus und freuen uns, dass diese sechs herausragenden Hotel Indigo Häuser unsere Präsenz auf der iberischen Halbinsel, in Frankreich und Italien erweitern werden. Dies sind Schlüsselmärkte für uns, in denen mit einigen hervorragenden Eigentümern zusammenarbeiten. Unsere Marke Hotel Indigo ist eine große Erfolgsgeschichte für IHG in Europa und auf der ganzen Welt. Wir erweitern ihr Portfolio kontinuierlich mit wunderbaren Häusern, die in die Geschichten ihrer jeweiligen Stadtviertel eingebettet sind und unseren Gästen unvergessliche Aufenthalte bieten. Hotel Indigo wird sein Portfolio in den nächsten drei bis fünf Jahren verdoppeln und sein starkes Wachstum als eine der größten Lifestyle-Marken in diesem schnell wachsenden Segment fortsetzen. Dabei spielt die laufende Expansion in Europa für uns eine wichtige Rolle.“

Die Marke Hotel Indigo legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, die sowohl in die Gestaltung als auch in den Betrieb ihrer Häuser eingebettet ist, unter anderem durch die Produktauswahl, den Verzicht auf Einwegplastik und den Einsatz von energieeffizienten Geräten und Materialien. Diese Verpflichtungen fallen unter IHG’s Journey to Tomorrow 10-Jahres-Plan für verantwortungsvolles Wirtschaften, der sich an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen orientiert.

Seit seiner Gründung im Jahr 2004 ist Hotel Indigo schnell gewachsen und hat inzwischen 145 Hotels eröffnet und 128 Hotels in Planung, darunter herausragende Häuser an einigen der besten Reiseziele der Welt. Zu den jüngsten und bevorstehenden Eröffnungen gehören Exeter, Panama City Marina, Brisbane City Centre, Tokyo Shibuya und Guadalajara Expo.

*Stand 30. Juni 2023.

_ENDE_

Über IHG Hotels & Resorts

IHG Hotels & Resorts [LON:IHG, NYSE:IHG (ADRs)] ist ein globales Hotelunternehmen mit dem Ziel, wahre Gastfreundschaft für alle (True Hospitality for Good) zu bieten. Mit einer Familie von 18 Hotelmarken und IHG One Rewards, einem der weltweit größten Hoteltreueprogramme, verfügt IHG über mehr als 6.000 Hotels in über 100 Ländern und weitere 1.900 in der Konzeptionsphase.

Luxury & Lifestyle: Six Senses Hotels Resorts Spas, Regent Hotels & Resorts, InterContinental Hotels & Resorts, Vignette Collection, Kimpton Hotels & Restaurants, Hotel Indigo

Premium: voco hotels, HUALUXE Hotels & Resorts, Crowne Plaza Hotels & Resorts, EVEN Hotels

Essentials: Holiday Inn Hotels & Resorts, Holiday Inn Express, avid hotels

Suites: Atwell Suites, Staybridge Suites, Holiday Inn Club Vacations, Candlewood Suites

Exclusive Partners: Iberostar Beachfront Resorts

Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe und ist in England und Wales eingetragen und registriert. Weltweit arbeiten ca. 345.000 Mitarbeiter in den IHG Hotels und Unternehmensniederlassungen.

www.ihg.com

Kontakt
KPRN network GmbH
Silke Warnke-Rehm
Theresienstrasse 73
80333 München
089-28 70 230-0
www.kprn.de

(Visited 13 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert