sportspaß: Fit durch den Winter – Aktiv in der Halle

sportspaß: Fit durch den Winter - Aktiv in der Halle

Gemeinsam aktiv. Fit durch den Winter bei sportspaß Hamburg

Hamburg, 11. Dezember 2023. Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit möchte der Hamburger Breiten- und Freizeitsportvereins sportspaß e.V. alle Sportbegeisterten unterstützen, um fit durch den Winter zu kommen. Das Vereinsmotto „Gemeinsam aktiv“ steht dabei im Fokus, denn gerade in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, in der Gemeinschaft die Motivation hochzuhalten.

„Wir möchten die Menschen dazu ermutigen, auch in der kalten Jahreszeit aktiv zu bleiben. Bei sportspaß finden sie nicht nur die ideale Umgebung, um fit zu bleiben, sondern auch ein breites Spektrum an Kursen, die Abwechslung und Spaß garantieren“, sagt Clemens Müller, Geschäftsführer von sportspaß e.V. „Und das Ganze zu einem unschlagbaren günstigen Monatsbeitrag von 19,50 Euro für Erwachsene und 8,50 Euro für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren.“

Insgesamt werden über 900 Kurse in über 50 Locations angeboten. Zu den fünf sportspaß-Centern (https://www.sportspass.de) kommen noch Schulsporthallen, die über ganz Hamburg verteilt sind.

Warum jetzt starten?

Die dunkle Jahreszeit ist nicht nur traditionell (Stichwort: gute Vorsätze) die Hauptsaison für Sportanbieter, sondern bietet auch wegen der kürzeren Tage einen wunderbaren Anlass Indoor Sport zu treiben.

„Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um neue Routinen zu starten und seinen Lebensstil zu ändern“, sagt Clemens Müller. „Kein Grillfest, keine Gartenarbeit und kein Badesee warten auf uns nach Feierabend… es gibt also keine Ausreden!“

In den gut ausgestatteten sportspaß-Centern (www.sportspaß.de) herrscht nicht nur ein angenehmes Klima, sondern auch eine motivierende Atmosphäre. Hier können die Mitglieder unter professioneller Anleitung ihre Fitness steigern, ohne sich von den Unwägbarkeiten des Wetters beeinträchtigen zu lassen. Die modernen und vielseitigen Kurse bieten optimale Bedingungen für ein effektives Workout.

Großes Angebot an Kursen

sportspaß e.V. bietet ein breit gefächertes Kursangebot für alle Altersgruppen und Fitnesslevel. Von dynamischen Gruppenkursen wie Zumba und BodyCombat über entspannende Yoga-Stunden bis hin zu speziellen Winter-Fitnessprogrammen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die über 500 zertifizierten und kompetenten Trainerinnen und Trainer stehen dabei stets mit Rat und Tat zur Seite, um die persönlichen Trainingsziele zu erreichen.

„Unsere Mitglieder können aus einer Vielzahl von Kursen wählen, die nicht nur den Körper stärken, sondern auch den Spaß am Sport fördern. Gemeinsam trainieren motiviert und schafft eine positive Atmosphäre, die den Winterblues vertreibt“, betont Clemens Müller.

Wer also fit durch den Winter kommen möchte, findet bei sportspaß e.V. die besten Voraussetzungen dafür. Weitere Informationen zum Verein und dem aktuellen Kursangebot gibt es auf der Webseite www.sportspass.de oder direkt vor Ort in den Centern von sportspaß e.V. Die Beiträge gelten ab 1. Januar 2024. Für die Nutzung von Fitness-Studios oder Sauna entstehen zusätzliche Beiträge.

Über sportspaß e. V.

Der Breiten- und Freizeitsportverein sportspaß e.V. wurde im September 1977 als gemeinnütziger Verein in Hamburg gegründet. Der Verein ist bundesweit einer der größten seiner Art. sportspaß e.V. bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeiten, in vereinseigenen Centern und Sportanlagen der Stadt Hamburg, vielfältige Sportangebote zu nutzen.

Firmenkontakt
sportspaß e.V.
Clemens Müller
Westphalensweg 11
20099 Hamburg
040555016 66 0
04055501666 29

Home

Pressekontakt
All4Press
Erich Jeske
Waldstraße 5
85461 Bockhorn
081229993507
www.all4press.de

(Visited 11 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert