Neuigkeiten Timeline

Bildung, Karriere, Schulungen
Mai 20, 2024

Das Fashion Design Institut beleuchtet: Die Rolle von Praktika und Industrieerfahrung in der Modeausbildung

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Umzugsunternehmen Fuhrmann stellt sich vor

Immobilien
Mai 17, 2024

Thorsten Maurer und die precon real value GmbH – Ein Wegbereiter für traditionswerte und innovative Immobilieninvestments

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Korrektur: „Dies wird das Jahr, in dem Heritage Mining die nächste Stufe erreicht!“

Elektro, Elektronik
Mai 17, 2024

EAC Zertifikat für Radio- und Elektrotechnik

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Handel, Dienstleistungen
Mai 17, 2024

Die Erfolgsgeschichte von jumpeXx.Shop

Computer, Information, Telekommunikation
Mai 17, 2024

Bleiben Sie motiviert mit jumpeXx.Shop – Ihre neue Online-Destination für grenzenlose Möglichkeiten!

Medizin, Gesundheit, Wellness
Mai 17, 2024

Kontrolliert lüften: Ruhe vor Pollen, Lärm und Staub

Tourismus, Reisen
Mai 17, 2024

Tagen, Schlafen und Genießen im ländlichen Mecklenburg-Vorpommern

Internet, Ecommerce
Mai 17, 2024

metaprice erklärt die Amazon ASIN

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

„Dies wird das Jahr, in dem Heritage Mining die nächste Stufe erreicht!“

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Jens Taubel aus Königswinter will unter die Top20

Medizin, Gesundheit, Wellness
Mai 17, 2024

Die Vorteile eines 300 Hour Yoga Teacher Training Kurses

Spannung pur beim NFL Draft 2024 – Fünf deutsche Talente träumen vom Sprung in die Profiliga

Spannung pur beim NFL Draft 2024 - Fünf deutsche Talente träumen vom Sprung in die Profiliga

Footballschland Podcast

Haltern am See, 23.04.2024. Die fünf deutschen Spieler im NFL Draft haben bisher wenig mediale Aufmerksamkeit in ihrer Heimat bekommen. Währenddessen macht sich das talentierte Quintett auf, Historisches zu erreichen: Noch nie in der Geschichte der NFL wurde mehr als ein Deutscher von den Franchises ausgewählt.

In wenigen Tagen steht wieder das Mega-Event der American-Football-Welt an: der NFL Draft 2024. Vom 25. bis 27. April werden in Detroit die größten Talente aus dem College-Football von den 32 NFL-Teams ausgewählt. Mit dabei: Fünf deutsche Nachwuchsspieler, die sich den Traum vom Sprung in die Profiliga erfüllen möchten.

„Das ist dieser eine Tag, wo man so viel Arbeit und Zeit reingepackt hat. Alles, was ich gemacht habe, in Highschool, dass ich hier hingezogen bin – alles kommt auf diesen Moment an, wo man ausgewählt wird im Draft.“ so Brandon Coleman vor über einem Jahr im Footballschland-Podcast.

In einer aktuellen Folge aus März diesen Jahres beschreibt Prospect Hugo Klages seine mentale Vorbereitung auf das, was nun kommen mag: „Ich stelle mich darauf ein, dass ich Trent Williams von den 49ers, der ein 320-Pfund-Tackle ist, zur Seite packen muss. Das sind die Dinge, auf die ich mich mental vorbereite.“
Die fünf Deutschen im Detail:

Brandon Coleman, Offensive Guard/Tackle, Texas Christian University
Der Deutsch-Amerikaner schickt sich an, der nächste Deutsche in der NFL zu werden. Coleman besticht durch seine Athletik und Reichweite. Konnte im NFL Combine überzeugen und mit seinen Werten den viertbesten RAS-Score seiner Klasse erarbeiten. Durch seine Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bringt Coleman alles mit, um in der NFL direkt für Impact zu sorgen. Experten sehen Coleman als potenziellen Day-2-Pick in der dritten Runde.

Hugo Klages, Defensive Tackle, University of Massachusetts
Nachdem er in 2021 und 2022 alle Spiele gestartet ist, musste Hugo in seinem letzten Jahr verletzungsbedingt aussetzen. Durch seine Teilnahme am CFL Combine konnte Klages etwas Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
Klages selbst hofft, am dritten Tag gepickt zu werden. Die Experten von Footballschland sehen in Klages einen Spieler, der in der 6. Runde vom Board gehen könnte.

Nouredin Nouili, Offensive Guard, University of Nebraska
Das ehemalige Fußballtalent Nouredin Nouili ging als Austauschschüler in die USA und entwickelte dort seinen eigenen Karriereweg. Schon an der Colorado State startete er als erster Freshman seit 1996. Als Walk-On kämpfte er sich in Nebraska durch, bis er dort sein Stipendium erhielt und schließlich als Starter auf dem Platz stand. Nouili ist ebenfalls ein Kandidat für den dritten Tag oder für ein Vertragsangebot unmittelbar nach dem NFL Draft.

Fabian Weitz, Linebacker, University at Buffalo (jetzt Rhein Fire)
Weitz überzeugte in seiner Jugend und am College als Outside Linebacker und in den Special Teams. Ob Fabian in der kommenden ELF-Saison mit seinem Bruder auf dem Platz stehen wird, steht in den Sternen und ist aktuell nur die Backup-Option: Weitz hatte die Chance, bei einem Local Workout der Buffalo Bills teilzunehmen und darf sich zurecht Hoffnungen auf ein Angebot spätestens nach dem Draft machen.

Julius Welschof, Defensive End, University of North Carolina at Charlotte
Welschof besticht durch seine Geschwindigkeit und Beweglichkeit, hatte aber Verletzungspech im letzten College-Jahr nach seinem Wechsel von Michigan nach Charlotte. Aber vielleicht ist der Draft in Michigan ein gutes Zeichen und am Ende holt ihn sein ehemaliger Coach als Siebtrundenpick oder Undrafted Free Agent zu den Chargers nach Los Angeles. Auch die Carolina Panthers, die im kommenden Jahr in Deutschland spielen, könnten ein interessantes Ziel für den Miesbacher sein.

Für die Spieler ist es ein Traum, in die National Football League zu kommen. Noch nie in der Geschichte hatten so viele Deutsche das Zeug dazu, diesen Traum wahr werden zu lassen: „Ich glaube fest daran, dass zwei der fünf direkt während des Drafts ausgewählt werden. Alle haben das Zeug dazu, spätestens nach dem Draft als Undrafted Free Agents ihre Chance in der NFL zu bekommen.“ so Daniel Düngel, Host des Footballschland-Podcasts. „Ich bin zuversichtlich, dass ich bei einem Team unterkomme“, so Julius Welschof wenige Tage vor dem Draft.

Besonders interessant für die NFL-Franchises: Die NFL erobert gerade den deutschen Markt. Ein deutscher Spieler im Kader steht allen Vereinen in diesem Kontext gut. Besonders interessant dann auch ggf. der Weg über das IPP.

Fabian Weitz, passend dazu vor wenigen Tagen im Podcast: „Und wenn es im Endeffekt als Undrafted Free Agent ist, dann ist das auch ok. Ich muss nur in dieses Minicamp kommen …“

Den diesjährigen NFL Draft kann man in Deutschland in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (26. April) ab 1 Uhr bei NITRO und RTL+ (kostenfrei) verfolgen. Die Runden 2 und 3 am zweiten Tag sind dann in der Nacht zu Samstag ab 0:30 Uhr zu auf RTL+ zu sehen. Die späteren Runden überträgt RTL+ im Rahmen des Original-NFL-Network Streams am Samstag ab 18 Uhr.

Mehr zu den Spielern und vielen weiteren deutschen Prospects in den USA erfährt man im Footballschland-Podcast. Der Podcast ist auf allen gängigen Podcast-Plattformen kostenfrei abrufbar.

https://footballschland.letscast.fm/

https://podcasts.apple.com/us/podcast/footballschland-|-american-football-made-in-germany/id1674301287

Footballschland ist ein Projekt von Sandra Janat und Daniel Düngel, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, jungen deutschen Footballtalenten mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Footballschland: American Football MADE IN GERMANY ist ein Blick über den Tellerrand der NFL hinaus. Wir berichten über die NFL, die European League of Football. Werfen einen Blick auf die UFL, GFL, auf College und High School Football. All das mit der schwarz-rot-goldenen Brille.

Endzone

Kontakt
Footballschland
Daniel Düngel
Antruper Str. 21
45721 Haltern am See
01638844686

Endzone

(Visited 19 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert