Siegfried Russwurm und Stefano Buono im Beirat von Gauss Fusion

Gauss Fusion baut seine Green-Tech-Industriekompetenz weiter aus

Siegfried Russwurm und Stefano Buono im Beirat von Gauss Fusion

Hanau / München, 5. September 2023 – Mit dem früheren Siemens-Vorstand Professor Siegfried Russwurm und dem italienischen Unternehmer Stefano Buono zieht Gauss Fusion weitere hochkarätige Persönlichkeiten aus Industrie und Energiewirtschaft an. Das Fusionsenergieunternehmen zeichnet sich durch die enge Verzahnung von europäischer Spitzenforschung und Industrieexpertise aus. Durch die enge Zusammenarbeit mit Regierungen, anerkannten Forschungsinstituten für Plasmaphysik und Fusion sowie Partnern aus der Fusionsindustrie will Gauss Fusion die europäische Landschaft der erneuerbaren Energien revolutionieren und saubere Fusionsenergie in den künftigen Energie-Mix einbringen.

„Europa zählt in der Fusionsforschung zur Weltspitze, aber es fehlte bisher das industrielle Know-how, um die Forschungsergebnisse in die Praxis umzusetzen und Tempo aufzunehmen. Gauss Fusion wurde von privaten, europäischen Industrieunternehmen gegründet und bietet die industrielle Expertise, auf die es jetzt ankommt“, so Siegfried Russwurm.

Stefano Buono ist Gründer und CEO von Newcleo, einem italienischen Cleantech-Unternehmen für innovative, saubere Nukleartechnologie. „Da ich gerade ein Unternehmen aufbaue, das die nächste Generation der Kernenergie industrialisiert, kann ich mein Fachwissen in den Bereichen Industrie, Lieferkette und Regulierung einbringen, das das wissenschaftliche und technische Fachwissen rund um die Fusionsenergie ergänzt. Ich habe Kontakte zu vielen Interessengruppen, darunter auch Investoren, die an beiden Bereichen interessiert sind, und kann Synergien nutzen. Ich glaube, dass die Fusionsenergie die Energieunabhängigkeit garantieren kann. Es ist das Schicksal der Menschheit, diesen natürlichen Prozess für unsere nachhaltige Zukunft zu beherrschen, und es ist unsere Pflicht, eine langfristige Vision und Strategie für die Fusionsenergie zu haben“, erklärt der italienische Unternehmer.

„Mit Stefano Buono und Siegfried Russwurm haben wir zwei Persönlichkeiten gewonnen, die mit ihrer umfangreichen Clean-Tech-Expertise, Venture- und Industrieerfahrung unseren Beirat bereichern. Denn mit Venture-Geschwindigkeit und industriellem Know-how – in enger Zusammenarbeit in Private-Public Partnerships in Europa – können die noch anstehenden Herausforderungen schneller gelöst werden“, kommentiert Frank Laukien, Beiratsvorsitzender von Gauss Fusion.

Weitere Mitglieder im Gauss-Fusion-Beirat sind Hendrik Hirsch (Partner, CMS Hasche Sigle), Davide Malacalza (Gesellschafter und CEO, Hofima und ASG Superconductors) sowie Pierre Prieux (Gründer und CEO, Alcen Group) und Professor Hermann Requardt (vormals Vorstand Siemens und CTO).

Gauss Fusion ist ein Greentech Venture und wurde 2022 von privaten Industrieunternehmen gegründet. Das Unternehmen vereint eine in Europa einzigartige Kombination aus wissenschaftlicher Spitzenforschung und industriellem Fachwissen rund um die Fusionsenergie.

Die Gründungsunternehmen aus Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien verfügen über eine umfangreiche Expertise in der Fusionstechnologie. Zudem kooperiert Gauss Fusion mit renommierten europäischen Forschungsinstituten. Dazu zählen das CERN, das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP), das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und ENEA in Italien unter anderem.

Mit dieser beeindruckenden Wissensbasis aus Industrie und Wissenschaft sowie durch strategische öffentlich-private Partnerschaften verfolgt Gauss Fusion das Ziel, erneuerbare Fusionsenergie mit Hilfe effizienter Strukturen mit hoher Geschwindigkeit zur Marktreife zu bringen und steht dabei für einen unternehmerischen Ansatz, der mit Hilfe öffentlich-privater Partnerschaften (PPP) auf eine deutliche Beschleunigung der Entwicklung abzielt.

Firmenkontakt
Gauss Fusion GmbH
– –
Ehrichstr. 10
63450 Hanau
+49 (0)6181 4384 100
https://www.gauss-fusion.com/

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Michael Zell
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49 (0)611 74 13 1-57
http://www.finkfuchs.de

(Visited 8 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert