Sichere Vernetzung in TI & Klinik

achelos präsentiert sich erneut auf der DMEA Berlin

Sichere Vernetzung in TI & Klinik

(Bildquelle: achelos GmbH)

Paderborn, 22.03.2024 – Die achelos GmbH wird auch in diesem Jahr als Bronzepartner auf der DMEA 2024 in Halle 6.2 | Stand B105 vertreten sein und unter dem Motto „Sichere Vernetzung in TI & Klinik“ ihre Services rund um die Telematikinfrastruktur (TI) und für Klinken vorstellen. Die europäische Leitmesse für Digital Health findet vom 09. bis 11. April in Berlin statt.

Die DMEA 2024 – Europas führendes Event für Digital Health – wird dieses Jahr vom 9. bis 11. April auf dem Berliner Messegelände stattfinden. Rund 700 Aussteller und 300 Redner aus dem In- und Ausland werden erwartet und ihre Lösungen sowie Best Practices für die Zukunft der digitalen Gesundheitsversorgung präsentieren. Auch die achelos GmbH, ein Systemhaus für Cybersicherheit und digitales Identitätsmanagement aus Paderborn, wird sich in Halle 6.2 | Stand B105 vorstellen.

achelos unterstützt Hersteller von eHealth-Lösungen bei der Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) und berät bei der Entwicklung von TI-Produkten – von der Planung bis hin zum Testmanagement und der Zulassung. achelos hat die Digitalisierung des Gesundheitswesens von ihren Anfängen bis heute begleitet, etwa den Weg der elektronischen Gesundheitskarte (eGK), der elektronischen Patientenakte (ePA) und des TI-Messengers (TIM). Dieser Schwerpunkt passt perfekt zur DMEA 2024, die sich auf die konkrete Umsetzung der Digitalisierung im Gesundheitswesen konzentriert. Zusätzlich präsentiert achelos erstmalig Lösungen zum Identity and Access Management im Gesundheitswesen mit einem speziellen Fokus auf Kliniken. Neben den zuvor genannten Themen ist achelos Vorreiter

im Zusammenhang mit der Testung des eHealth-CardLink nach Maßgabe der aktuellen Spezifikation der gematik. Für Informationen zu den o. g. Themen sind Besucher:innen eingeladen, sich am achelos Messestand zu informieren.

Die achelos GmbH ist ein Systemhaus für Cybersicherheit und digitales Identitätsmanagement, gegründet im Jahr 2008 in Paderborn. Das herstellerunabhängige Unternehmen erarbeitet robuste Lösungen und bietet Servicepakete in verschiedenen Ausbaustufen für sichere Produkte und Anwendungen. Für Kunden aus den Bereichen Gesundheitswesen, Industrie, Öffentlicher Sektor, Digitale Zahlung und Telekommunikation setzt achelos Sicherheitsstandards in lauffähige Lösungen bis zur Compliance um. Sie alle profitieren von diesem ganzheitlichen Ansatz – von Beratung über Konzeption, Softwareentwicklung bis hin zu Zertifizierung und sicherem Betrieb. achelos ist nach ISO 9001, ISO 27001 und Common Criteria zertifiziert und verfügt über ein namhaftes Partnernetzwerk.

Firmenkontakt
achelos GmbH
Bianca Dören
Vattmannstraße 1
33100 Paderborn
+49 160/97940554
www.achelos.de

Pressekontakt
WORDFINDER GmbH & Co. KG
Ann Pohns
Osterbrooksweg 35
22869 Schenefeld
+49 (0) 40 840 55 92-12
www.wordfinderpr.com

(Visited 13 times, 2 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert