Puristisch und prägnant: Gussofen im Industrial-Design

Stilvoll genießen und umweltgerecht heizen

Puristisch und prägnant: Gussofen im Industrial-Design

Der schwarze Korpus des APELLA small bietet im Dialog mit hellen Möbeln einen hohen Wohlfühlfaktor

Das Verschmelzen von markanter Form mit modernster Technik zu einem innovativen Produkt – das ist LEDA, einem der führenden deutschen Hersteller anspruchsvoller Heiztechnik, mit dem Guss-Kaminofen APELLA in besonderer Weise gelungen. Sein trapezförmiger Korpus ist markant, modern und überzeugt durch seine inneren Werte.

Feinste Konturen in Guss gegossen

LEDA entwickelt und produziert ausschließlich in Ostfriesland, gießt die einzelnen Elemente aus flüssigem, rotglühendem Eisen und verbaut diese zu modernen Feuerstätten. Gusseisen ist ein Werkstoff, der Gestaltungsmöglichkeiten erlaubt, die kein anderes Material in der Ofenbaukunst bietet: So zeigen feinste Konturen in der Oberfläche schon auf den ersten Blick, dass der APELLA aus hochwertigem Guss geschaffen wurde. Die gewölbte Glasscheibe in der schwenkbaren Feuerraumtür setzt das leuchtende Flammenspiel in Szene. Ein überraschendes Moment sind zudem die in der heutigen Zeit eher untypischen Standfüße, mit denen der Wärmespender fest auf dem Boden steht. LEDA bietet den mattschwarz lackierten Kaminofen in zwei Versionen an: In einer Breite von 80 cm mit 7 kW oder 64 cm breit mit 6 kW Heizleistung. Neben Scheitholz mit einer Länge von 25 cm eignen sich als Brennstoff auch Holzbriketts. Beide Varianten fügen sich mit ihrem puristischen Design platzsparend in jede Wohnlandschaft ein.

Stilvoll genießen und umweltgerecht heizen

Neben dem Design ist die innovative Regelungstechnik hervorzuheben. Um Brennstoffverbrauch und Emissionen dauerhaft niedrig zu halten, hat LEDA den APELLA mit dem selbst entwickelten, fortschrittlichen Volumenstromregler ausgestattet. Ein innovatives Luftventil im Feuerraumboden, das nur einmal beim Aufstellen des Kaminofens eingestellt wird und von Anfang an Brennraum und die Sogwirkung des Schornsteines in Einklang bringt. Denn Länge und Querschnitt des vorhandenen Schornsteins beeinflussen die Zugeigenschaften und somit den Luftstrom durch den Brennraum. Zu viel Luft sorgt für ein unruhiges Feuer, während bei zu wenig Luft das Holz nur unzureichend verbrennt. Mit dem Volumenstromregler kann sich der Ofenbesitzer auf das Wesentliche konzentrieren: Die Atmosphäre seines Kaminfeuers

LEDA Werk GmbH & Co. KG – Viele Kompetenzen aus einem Guss

Harter Wettbewerb gehört für LEDA seit den Gründungstagen im Jahr 1873 zum Kerngeschäft: Aus der Eisengießerei entwickelte sich Zug um Zug ein führender Hersteller in den Bereichen Heiztechnik und Industrieguss, zunächst deutschland-, inzwischen europaweit.

LEDA verfügt über lange Erfahrung, vertieftes Wissen und vor allem hohe, kundenorientierte Flexibilität in Konstruktion, Design und Herstellung innovativer Bauteile aus Eisenwerkstoffen. Eine stabile Basis, um hochwertige Produkte und Systemlösungen für unterschiedlichste Branchen und Bedarfe zu schaffen. Sei es in der Fertigung von Einzelstücken, in der Serienfertigung oder beim Bau hochwertiger Kachelofen-Heizeinsätze, Kamineinsätze und -öfen: LEDA steht für perfekte Lösungen.

Wir sind ein führender Hersteller von Gussprodukten für HEIZTECHNIK und INDUSTRIEGUSS, der zu ihrer Profitabilität beitragen möchte.

Kontakt
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Ann Gela Ukena
Groninger Str. 10
26789 Leer
+49 (0)491 60 99 0
+49 (0)491 60 99 290
http://www.leda.de

(Visited 51 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert