Nahtlose Datenpfade und optimiertes Solar-Tracking durch fest integrierte Steuerungslösung

Die innovative solarthermische Technologie stützt sich auf Logix-Steuerungen und die Visualisierungssoftware FactoryTalk® View, um die Wärmeerzeugung, -versorgung und -speicherung zu optimieren.

Nahtlose Datenpfade und optimiertes Solar-Tracking durch fest integrierte Steuerungslösung

Düsseldorf, 11. September 2023 /PRNewswire/ – Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen für industrielle Automatisierung und digitale Transformation, gab heute bekannt, dass seine nahtlos integrierten Hardware- und Software-Steuerungslösungen entscheidend zum Erfolg einer neuen Form der kohlenstofffreien Wärmeversorgung und -speicherung beitragen.

Die von der dänischen Firma Heliac A/S (https://heliac.dk/) entwickelte Technologie zum Einfangen von Sonnenlicht verwendet lenkbare Arrays von Fresnel-Linsen, um das einfallende Sonnenlicht auf Empfänger zu konzentrieren, die sich hinter jedem Panel befinden. Die an den einzelnen Empfängern erzeugte Wärme erhöht die Temperatur des durch das System fließenden Wassers um etwa 1 bis 2 °C. Sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, wird die Wärme dorthin geleitet, wo der Endverbraucher sie benötigt.

Ein typisches System besteht aus 144 Paneelen, wobei jede Paneelbaugruppe ein Allen-Bradley® Micro800™ PLC (https://www.rockwellautomation.com/de-de/products/hardware/allen-bradley/programmable-controllers/micro-controllers/micro800-family.html?utm_source=Marketing&utm_medium=Public_Relations&utm_campaign=MultiInitiative_MultiIndustry_EMEA_CMP-04746-W1C6M5&utm_content=news_wire) -gesteuertes zweiachsiges Trackingsystem verwendet. So kann es der Sonne dynamisch folgen und eine optimale Sonneneinstrahlung gewährleisten. Alle Paneele sind über mehrere Kilometer Wasserleistungen miteinander verbunden, während die Micro800 PLCs alle in eine einzige Allen-Bradley CompactLogix™ programmierbare Automatisierungssteuerung (https://www.rockwellautomation.com/de-de/products/hardware/allen-bradley/programmable-controllers/all-products.html?utm_source=Marketing&utm_medium=Public_Relations&utm_campaign=MultiInitiative_MultiIndustry_EMEA_CMP-04746-W1C6M5&utm_content=news_wire) (PAC) einspeisen. Diese liefert wiederum die Betriebsdaten für die FactoryTalk View-Anzeige (https://www.rockwellautomation.com/de-de/products/software/factorytalk.html?utm_source=Marketing&utm_medium=Public_Relations&utm_campaign=IS_MultiIndustry_EMEA_CMP-03864-K4Z3X0&utm_content=news_wire) .

„Innovative Nachhaltigkeitslösungen (https://www.rockwellautomation.com/en-gb/capabilities/sustainable-solutions/heavy-industries.html?utm_source=Marketing&utm_medium=Public_Relations&utm_campaign=ConnectedEnterprise_OilGas_EMEA_CMP-04776-M0P3K0&utm_content=news_wire#!:0) gibt es in allen Formen und Größen, und nicht alle erfordern komplexe Steuerungslösungen“, erklärt Åsa Arvidsson, Regional Vice-President, Sales, North EMEA, bei Rockwell Automation. „In der Anwendung von Heliac hat die Kombination unserer Low- und Mid-Range-Steuerungen mit FactoryTalk View eine ideale Best-Fit-Architektur sowohl für die Steuerung als auch für die Betriebsdatenerfassung ergeben. Wir freuen uns darauf, weitere Unterstützung zu leisten, wenn diese neue Idee an Zugkraft gewinnt.“

„Neben der kohlenstofffreien Wärmeerzeugung geht unser Ansatz zur Gewinnung von Solarenergie noch einen Schritt weiter. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Systemen auf Ölbasis wird hier weniger umweltbelastendes Wasser verwendet“, sagt Christian Del Mastro, Commercial Manager bei Heliac A/S. „Die frühere Erfahrung unseres leitenden Ingenieurs mit Rockwell Automation-Hardware wurde durch die Unterstützung des dänischen Vertriebshändlers Wexoe (https://urldefense.com/v3/__https:/www.wexoe.dk/__;!!JhrIYaSK6lFZ!q21T8p5RTrErhjh519CWWeLxbW-48cIgSg_HtfnoL2WrQlSA4jLg6JJbinBXHuyHavMtsQX7uURBCYvDBUlZZ3QIC1VQrUi36g4$) ergänzt. Das Ergebnis ist eine Steuerungslösung, die genau das leistet, was wir brauchen. Sie gibt uns die Gewissheit, dass ein umfassenderer globaler Support zur Verfügung steht, wenn wir unsere geografische Benutzerbasis erweitern wollen.“

Informationen zu Heliac A/S
Das 2014 gegründete Unternehmen Heliac A/S entwickelt und vertreibt hocheffiziente thermische Lösungen für die Prozessindustrie weltweit. Seine bewährten und patentierten Technologien bieten eine wirklich automatisierte und flexible Hochtemperatur-Solarlösung, die die Kosten und den CO2-Fußabdruck der thermischen Heizung drastisch reduziert.
Die Solarfelder des Unternehmens benötigen nur ein Minimum an Platz und sind einfach zu installieren und wieder abzubauen, ohne die natürliche Umgebung zu beeinträchtigen. RockStore, die Wärmespeicherlösung des Unternehmens, ist eine zukunftsweisende Lösung, die das gesamte Potenzial der Solarthermie und der Kraft-Wärme-Kopplung ausschöpft.

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich Industrieautomatisierung und digitaler Transformation. Wir verbinden die Vorstellungskraft der Menschen mit dem Potenzial der Technologie, um zu erweitern, was menschlich möglich ist, und die Welt produktiver und nachhaltiger zu machen. Rockwell Automation hat seinen Hauptsitz in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin und beschäftigt rund 28.000 Problemlöser, die für seine Kunden in mehr als 100 Ländern tätig sind. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir die Lösung Connected Enterprise in Industrieunternehmen zum Leben erwecken, besuchen Sie www.rockwellautomation.com.

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Tiziana Oliva
Zur Gießerei 19-27
76227 Karlsruhe
+49 89 99 38 87 36
http://www.rockwellautomation.com

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Hermann-Weinhauser-Str. 73
81673 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36

Home

(Visited 13 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert