Nachhaltige Entspannung am Ofenfeuer

Moderne Holzfeuerstätte: statt digital gut geerdet

Nachhaltige Entspannung am Ofenfeuer

Wärmespeicher: Ein Kachelofen mit Keramik gibt langanhaltende, milde Infrarot-Wärme ab. (Bildquelle: AdK/www.kachelofenwelt.de/Gutbrod)

Viele Menschen spüren, dass ständige Erreichbarkeit und Präsenz auf Social Media auf Dauer ungesund sind. Doch was hilft, um loszulassen und zu entschleunigen? Wie kann man sich eine Auszeit zum Durchatmen gönnen? Die Antwort findet sich in ursprünglichen Dingen, zu denen zweifelsfrei das Feuer als archaisches Kulturgut gehört. Mit einer eigenen, modernen Holzfeuerstätte lässt sich ein entspannter und naturverbundener Lifestyle unkompliziert in den herausfordernden Alltag integrieren.

Innerer Frieden und gemütlich-wohlige Wärme am Holzfeuer
Ein flackerndes Ofenfeuer entzünden, das Spiel der Flammen beobachten, dem Knistern zuhören und im stimmungsvollen Lichtschein in eine friedvolle Welt der Wärme eintauchen. Für immer mehr Menschen gehört dieses rundum sinnliche Erlebnis am eigenen Kachelofen, Heizkamin oder Kaminofen zur elementaren Lebensqualität in den eigenen vier Wänden.

Achtsam mit sich und der Umwelt
Achtsamkeits- und Entspannungstechniken, Meditation und Stressbewältigung liegen im Trend. Achtsamer umgehen mit unserer Umwelt und mit unseren eigenen Ressourcen und Kräften wird in allen Generationen immer wichtiger. Gegen „ausbrennen“ hilft, im geschützten Raum ein „gezähmtes Lagerfeuer“ anzuzünden und es zu genießen. Das geht natürlich mit CO2-neutraler Ofentechnik nach neuesten Umweltstandards.

Im Holz gespeicherte Sonnenenergie wird gesunde, milde Strahlungswärme
Zu den besonderen Vorzügen eines mit Holz oder Pellets befeuerten Kachelofens gehört die hohe, langanhaltende Speicherfähigkeit und Abgabe milder Wärme. Wer sie selbst erlebt und spürt, versteht, dass sich Besitzer handwerklich gefertigter Feuerstätten glücklicher und zufriedener fühlen, als Menschen ohne diese Ofentechnik. Kachelöfen geben die im Holz gespeicherte Sonnenenergie über ihre Keramik überwiegend als langwellige Infrarotstrahlung ab – über viele Stunden. Die milde Wärme geht im wahrsten Sinne des Wortes „unter die Haut“, wie die Wärme von Sonnenstrahlen, die ebenfalls zum großen Teil aus Infrarotlicht bestehen. Infrarotwärme entfaltet eine wohltuende Wirkung auf den Körper: Die Muskulatur wird entspannt, der gesamte Organismus belebt und der Mensch fühlt sich besser.

Zudem erwärmt die keramische Infrarot-Strahlung eines Kachelofens direkt Wände, Gegenstände und Körper im Raum, weitgehend ohne Luftbewegung und Staubaufwirbelung. Die Raumluft wird nicht so stark aufgeheizt, bleibt angenehm temperiert, die relative Luftfeuchtigkeit im Wohnraum bleibt erhalten. Dies fördert ein ausgeglichenes, reizarmes Raumklima und gilt als eine sehr gesunde Art zu heizen.

Meisterstücke vom Fachmann – passend zu jedem Lebensstil
Wer sich den Wunsch nach tiefer Entspannung mit einer wohltuenden Wärmequelle erfüllen möchte, ist mit einem Kachelofen, Heizkamin, Kaminofen oder Pelletofen vom Fachmann gut beraten. Die modernen und umweltfreundlichen Geräte erfüllen die neuesten Umweltvorschriften, heizen emissionsarm und lassen sich auch mit anderen Heizsystemen vernetzen, wie zum Beispiel mit einer Wärmepumpe. Der Ofen- und Luftheizungsbauer stimmt das Design und die Technik individuell auf die räumlichen Gegebenheiten, den Wärmebedarf und die Bedürfnisse der Nutzer ab. Seine professionelle Beratung und Planung bringt maßgeschneiderte Zukunftswärme ins Haus, bei der Komfort und Entspannung jeden Tag im Mittelpunkt stehen können. Adressen von Ofenbauern in der Nähe gibt es auf www.kachelofenwelt.de

GVOB
Als Dachverband repräsentiert der GesamtVerband OfenBau e.V. (GVOB) das Handwerk, die Industrie und den Großhandel bei übergreifenden Themen der Branche gegenüber der Politik und in der Öffentlichkeit.

Kontakt
Lorenz & Company Werbeagentur GmbH
Pia Schumacher
Storlachstraße 4
72760 Reutlingen
07121/3893-11
07121/370799
www.lorenz-company.de

(Visited 10 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert