Mit Impulsen ins neue Jahr: Termine für Vortragsredner

Neuen Impulse für das neue Jahr: Wichtige Termine für Vortragsredner vom Brancheninsider #rednermacher

Mit Impulsen ins neue Jahr: Termine für Vortragsredner

Vortragsredner auf der Bühne #rednermacher

Neues Jahr, neues Glück: Wer sich 2021 den Vorsatz genommen hat, als Vortragsredner endlich durchzustarten, dem gibt, der als DER Rednermacher Heinrich Kürzeder DER Rednermacher bekannte Heinrich Kürzeder die entscheidenden Tipps und das richtige Handwerkszeug mit für den Weg auf die großen Bühnen. So sind aufstrebende Keynote Speaker bestens gerüstet und ganz vorne dabei, wenn die derzeitige Corona-Politik wieder Veranstaltungen ermöglicht und die ersten Vortragsanfragen eingehen.

Denn Heinrich Kürzeder blickt zuversichtlich auf das gerade begonnene Jahr. Auch wenn momentan der strenge Lockdown noch andauert und zukünftige Veranstaltungen schwer planbar sind. Für den Gründer der international erfolgreichen Agentur 5 Sterne Redner aber kein Anlass untätig zu sein – und das rät er auch allen anderen Vortragsrednern. Nicht umsonst gilt Kürzeder als DER Rednermacher, der wie kein anderer den Markt kennt und mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Branche sagen kann: „Eine erfolgreiche Karriere als Keynote Speaker besteht nicht nur aus Bühnenauftritten vor Publikum.“ Um seinen Umsatz stetig zu steigern, gehört dazu vor allem eine strategische Positionierung und Selbstvermarktung auf vielen weiteren Ebenen.

Für alle Redner, die daran in der Zwischenzeit arbeiten wollen, hat Heinrich Kürzeder in seinem Kalender für das erste Halbjahr gleich zwei wichtige Termine stehen: Die von März auf Mai verschobene Winter Conference der GSA (German Speakers Association) in Northeim und davor, im April, sein eigenes Schnupperseminar in Hofheim bei Frankfurt. Falls diese Veranstaltungen coronabedingt nicht vor Ort stattfinden können, gibt es für Teilnehmer eine digitale, beziehungsweise hybride Alternative, Wissenswertes zur Rednerbranche zu erfahren und neue Impulse zu erhalten.

Unter dem Titel “ Back2Business“ lädt die GSA am 11. und 12. Mai ein. Einer der unter den Gästen dort nicht fehlen darf, ist Heinrich Kürzeder. Für den Bundesverband der Vortragsredner saß der Rednermacher bereits mehrfach in der Jury oder stand auf dessen Bühnen. In seinem Vortrag zur diesjährigen Konferenz spricht er nun darüber, was es braucht, um als Keynote Speaker marktfähig zu bleiben. Mit seinen konkreten, sofort umsetzbaren Tipps lassen sich so Vortragsthemen, Produkte und Marketingmaßnahmen entwickeln, die auch wirklich Perspektive haben und ihre Zielgruppen finden.

Einen Monat vorher, am 26. April, lädt Heinrich Kürzeder selbst ein. Bei seinem Schnupperseminar vermittelt er kompakt an einem Tag die Basics für mehr Umsatz und höhere Honorare in der Rednerbranche. Dazu gibt er nicht nur seine eigenen Erfahrungen weiter, sondern hat acht weitere Referenten und Experten mit ins Boot geholt, um ein umfassendes Event auf die Beine zu stellen. So erzählen in Bonusvorträgen erfolgreiche, bühnenerfahrene Persönlichkeiten wie Motivationsredner Norman Gräter von ihrer eigenen Karriere, während Fachleute aus der Medien- und Verlagsbranche erklären, wie sich durch Interviews, Buchveröffentlichungen und Podcasts die eigene Präsenz ausbauen lässt. Natürlich hat Heinrich Kürzeder die Seminarinhalte an die aktuelle Situation angepasst, sodass ebenfalls Thema sein wird, wie Vorträge auch in der Corona-Zeit gelingen oder ein Publikum online erreicht werden kann.

Heinrich Kürzeder ist DER Rednermacher. Seit über 30 Jahren im Vertrieb, hat er Verkaufen von der Pike auf gelernt, teils in leitender Funktion und als Vertriebsmitarbeiter mit dem Schwerpunkt Neukundenakquisition. Er ist seit über 20 Jahren in der Rednerbranche erfolgreich.

Im Jahr 2010 gründete er die 5 Sterne Redner, eine der erfolgreichsten Redneragenturen im deutschsprachigen Raum mit internationaler Ausrichtung. Heinrich Kürzeder war über 10 Jahre lang im Vertrieb der 5 Sterne Redner tätig und hat somit umfassende Kenntnis der Märkte und der von Kunden geforderten Themen.

In seiner Arbeit als „Der Rednermacher“ verbindet er seine langjährige Erfahrung im Vertrieb und auf dem Rednermarkt mit dem Können und den Schwerpunkten seiner Kunden und hilft Keynote-Speaker höhere Honorare zu erzielen und mehr Umsatz zu generieren.

Firmenkontakt
DER Rednermacher
Heinrich Kürzeder
Beuthener Straße 2
89407 Dillingen
09071-713-37
09071-713-36
info@rednermacher.de
https://www.rednermacher.de

Pressekontakt
DER Rednermacher
Heinrich Kürzeder
Beuthener Straße 2
89407 Dillingen
09071-713-37
09071-713-36
h.kuerzeder@rednermacher.de
https://www.rednermacher.de

(Visited 4 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.