Maissortenprogramm 2023/2024 der AGRAVIS Raiffeisen AG

Maissortenprogramm 2023/2024 der AGRAVIS Raiffeisen AG

Starke Sorten, überzeugende Leistungen: Die nächste Maissaison steht in den Startlöchern und daher haben die Pflanzenbauberater:innen der AGRAVIS Raiffeisen AG (https://www.agravis.de/de/) ihre Empfehlungen für die Saison 2024 (https://www.agravis.de/de/pflanzenbau/mais/schwerpunktsorten/) zusammengestellt. Besondere Eigenschaften wie Trockentoleranz, Standfestigkeit, gute Jugendentwicklung, hohe Futterqualität u. a. sind auch für uns Kriterien, die eine starke Sorte bieten soll.
Sie benötigen Maissorten im frühen, mittelfrühen oder mittelspäten Segment? Wählen Sie aus unserer Empfehlung das passende Produkt für Ihre Silonutzung, Körnernutzung, CCM und Biogasnutzung aus.
Mit Advanta und Brevant bieten wir Ihnen u. a. zwei starke Marken an, die mit Ihrem Sortenportfolio überzeugen.

Alle Infos zu unseren Top-Maissorten 2024 (https://www.agravis.de/de/pflanzenbau/mais/schwerpunktsorten/)

Die AGRAVIS Raiffeisen AG ist ein modernes Agrarhandelsunternehmen in den Segmenten Agrarerzeugnisse, Tierernährung, Pflanzenbau und Agrartechnik. Sie agiert zudem in den Bereichen Energie und Raiffeisen-Märkte einschließlich Baustoffhandlungen sowie im Projektbau. Die AGRAVIS-Gruppe erwirtschaftet mit über 6.600 Mitarbeiter:innen rund 9,4 Mrd. Euro Umsatz und ist als ein führendes Unternehmen der Branche mit mehr als 400 Standorten überwiegend in Deutschland tätig. Internationale Aktivitäten bestehen über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 20 Ländern und Exportaktivitäten in mehr als 100 Ländern weltweit. Unternehmenssitz ist Münster.
www.agravis.de

Kontakt
AGRAVIS Raiffeisen AG
Bernd Homann
Industrieweg 110
48155 Münster
0251/682-2050
http://www.agravis.de

(Visited 6 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert