Kur-Apotheke24: Maßnahmen bei Durchfallerkrankungen

Im Onlineshop der Kur-Apotheke24 sind verschiedene Medikamente gegen Durchfall und Mittel zur Desinfektion als Maßnahme zur Prävention der Verbreitung von Durchfallerkrankungen erhältlich.

Durchfall verschiedener Art ist ein häufiges Symptom unterschiedlicher Krankheiten oder tritt als alleinige Erkrankung in Erscheinung. Jährlich sind etwa 4 Milliarden Menschen weltweit von Durchfall betroffen. Die Kur-Apotheke24 bietet zur Vorbeugung, Behandlung von leichten Formen oder zur Desinfektion bei ärztlich behandelten schweren Durchfällen Medikamente und Mittel an, die Interessenten online bestellen können.

Verschiedene Arten von Durchfall

Neben Infektionen sind beispielsweise Allergien gegen Nahrungsmittel oder Medikamente Ursache für Durchfall. Zudem können auch psychische Belastungen wie Aufregung vor Vorstellungsgesprächen oder Ähnlichem zu leichtem Durchfall führen. Auch bei Reisen in (sub-)tropische Gebiete kann Durchfall entstehen. Brechdurchfall, der durch Erreger wie das Norovirus ausgelöst wird, ist für den Körper besonders belastend und bedingt neben der Behandlung durch einen Arzt übergeordnete Hygienemaßnahmen.

Medikamente und Mittel rund um das Thema Durchfall

Zur Behandlung von akuten Durchfallerkrankungen oder zur Vorbeugung von Reisedurchfall bietet sich beispielsweise das Medikament Perenterol von UCB Pharma an. Die vorbeugende Wirkung entsteht, wenn mindestens fünf Tage vor der Abreise mit der Einnahme des Medikaments begonnen wird. Perenterol ist in Kapsel- und Pulverform sowie verschiedenen Stärken erhältlich.

Bei schwerwiegenden Brechdurchfällen, für die u. a. das Norovirus verantwortlich sein kann, ist es wichtig, dass auf Sauberkeit geachtet wird. Hände, Türklinken, Gegenstände in Räumlichkeiten oder andere Dinge, die mit den Händen berührt werden, sollten deswegen desinfiziert werden. Mit Mitteln wie Sterillium Virugard kann die effektive Desinfektion vorgenommen werden. Sterillium Virugard ist in verschiedenen Größen erhältlich.

Auch um nach einer Durchfallerkrankung die zerstörte Darmflora wieder aufzubauen, hält die Kur-Apotheke24 Mittel bereit.

Umfangreicher Service

Zu den einzelnen Medikamenten oder geeigneten Verhaltensweisen bei Durchfallerkrankungen bieten die Mitarbeiter der Kur-Apotheke24 ihre Beratung an. Diese sind telefonisch Montag – Freitag von 8.30 – 12 Uhr oder alternativ per E-Mail zu erreichen.

Weitere Informationen über das Angebot erhalten Interessenten bei Alte Apotheke, Steffi Gruhner-Meinig e.K., Zeulenroda-Triebes, T: +49 (0) 800 8040101, http://www.kur-apotheke24.de

Die „Alte Apotheke“ Zeulenroda wurde im 17. Jahrhundert gegründet. Leistungs- und serviceorientiertes Handeln sowie ein breites Angebotsspektrum bestimmen die Tätigkeit der Apotheke. Medikamente für verschiedene Erkrankungen wie Allergien, Erkältungen, Herz und Kreislauf etc. werden online angeboten. Der Arzneimittelversand umfasst Schmerzmittel wie Thomapyrin und Voltaren, darüber hinaus können Kunden homöopathische und pflanzliche Mittel bestellen. Jedes Rezept lässt sich durch den Postversand einlösen, da die Apotheke auf ihrer Seite Freiumschläge zum Selbstausdrucken zur Verfügung stellt.

Kontakt:
ALTE APOTHEKE Steffi Gruhner-Meinig e.K.
Steffi Gruhner-Meinig
Elsterberger Straße 29
07937 Zeulenroda-Triebes
+49 (0) 800 8040101
service@kur-apotheke24.de
http://www.kur-apotheke24.de

(Visited 5 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert