Neuigkeiten Timeline

KI – Revolution oder Evolution für MES – MES-Tag auf der HANNOVER MESSE regt zum Nachdenken an

KI - Revolution oder Evolution für MES - MES-Tag auf der HANNOVER MESSE regt zum Nachdenken an

Prof. Dr.-Ing. Boris Otto, Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Software- und Systemtechnik

Revolutioniert KI die Produktion? Welche Bedeutung hat KI im Zusammenspiel mit einem MES für die Unternehmen? Erste Antworten auf diese Fragen wird der 16. Internationale MES-Tag am Mittwoch, dem 24. April 2024 auf der HANNOVER MESSE (https://www.hannovermesse.de/de/), im Convention Center, Saal 3B geben.

7. November 2023 Der 16. Internationale MES-Tag ist seit Jahren fester Bestandteil der HANNOVER MESSE und wird es auch 2024 wieder sein. Neu sind Veranstaltungstag und Veranstaltungsort. „Aufgrund alternativer Veranstaltungen sind wir auf den Messe-Mittwoch ausgewichen und im gegenüberliegenden Raum im Convention Center zu finden“, beginnt Dr. Christine Lötters (https://www.sc-loetters.de/), die den 16. MES-Tag erneut moderieren wird und auch das leicht modifizierte Format mitgestaltet hat.
„Uns ist es wichtig, den MES-Tag fachlich und ausgewogen umzusetzen: Zudem möchten wir Lösungsansätzen Raum bieten, um unseren Partnern gerecht zu werden“, erklärt Lötters. Und so haben sich die Veranstalter entschlossen, neben dem fachlichen Talk am Mittag den Tag mit einem Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Boris Otto, Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Software- und Systemtechnik ISST in Dortmund, zum Thema Data Act und Datenrauminitiativen zu starten. Den Abschluss wird Ing. Madeleine Mickeleit, IoT Use Case, mit Praxisbeispielen rund um das Thema IIoT und MES als Datendrehscheibe gestalten.
Um auch den Softwareanbietern eine Plattform zu bieten, wird es am Vormittag zwei Zeitfenster für strukturierte und moderierte Pitches für die Bereiche Prozesse und diskrete Fertigung geben. Anhand vorgegebener Fragestellungen stellen Softwareanbieter kurz und knapp ihre Lösungsansätze vor. Die Fragestellungen sind für alle gleich, um den ZuhörerInnen den Vergleich zu ermöglichen.
Der Talk am Mittag wird sich um das Thema KI drehen. Der aktuelle Titel lautet: Welche Bedeutung hat KI für die Zukunft des Mittelstandes? Der Referentenmix steht noch nicht abschließend fest. Geplant ist ein Mix aus Experten und Anwendern, die auch aus benachbarten Bereichen stammen. Diskutiert werden soll zum Thema KI in den Unternehmen, denn Deutschland darf den Anschluss an die internationale Entwicklung nicht verlieren und weiter Vorbehalte schüren und auf Regulierungen warten.
„Wir haben im letzten Jahr gesehen, wie wichtig die fachliche Fokussierung des Internationalen MES-Tages ist. Aber eben auch die Vorstellung alternativer Lösungen, um in der Mittagspause in den persönlichen Austausch zu gehen“, fasst Lötters die Struktur des Tages zusammen. „Nur so lässt sich unser Ziel umsetzen, die Qualität der Inhalte hochzuhalten.“
Nach dem Vortragsprogramm bietet die Messe wieder das etablierte Format Guided Tour durch die Hallen der Digital Ecosystems an.
„Wir hoffen, dass wir mit diesem Programm Denkanstöße zum Thema KI und praxisnahe Tipps geben können“, betont Lötters abschließend.
Der MES-Tag wird simultan ins Englische übersetzt.

Mittwoch, der 25.4.2024, ab 10.00 Uhr, Convention Center Saal 3B

Über SC Lötters – Storytelling. Communication. Public Relations

SC Lötters ist eine inhabergeführte Spezialagentur für individuelle Marketingberatung und Kommunikationsbegleitung. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir maßgeschneiderte Kommunikationskonzepte und entwickeln unkonventionelle Ideen. Zu unseren Schwerpunkten gehören Strategie- und die Kommunikationsberatung sowie deren Umsetzung. Mit rund 25 Jahren Erfahrung steht Dr. Christine Lötters als Inhaberin hinter SC Lötters.

Das Leistungsspektrum von SC Lötters umfasst punktgenaue B2B-Marketingkonzepte, die zuverlässig und budgetorientiert Anforderungen und Ziele der Kunden in konkrete Maßnahmen umsetzen. Gezielte Konzepte und Maßnahmen zum Imageaufbau sowie zum Ausbau des Bekanntheitsgrades vor allem im Mittelstand. Begleitendes Social Media Marketing und Community Management ergänzen das Angebot.

Des Weiteren bietet SC Lötters Storytelling und passgenaue Öffentlichkeitsarbeit. Die erstklassige Vernetzung nutzt das Team zur Sichtbarmachung der Kunden. Fachtexte gehören ebenso wie Erfolgsstorys und Kurzmeldungen zum Repertoire des Dienstleisters aus Bonn.

Kontakt
SC.Lötters
Dr. Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
+49 228 209478-22
+49 228 209478-23

Home

(Visited 8 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert