Immobilienmarktbericht München Lerchenau 2012

Von Januar bis Oktober 2012 wurden 21 Objekte von Immobilienmaklern und von privat in München Lerchenau zum Kauf angeboten.

Immobilienmarktbericht München Lerchenau 2012

Immobilienmakler Lerchenau

Lerchenau ist ein Ortsteil des Münchener Stadtbezirks 24 Feldmoching-Hasenbergl.
1938 erfolgte die Eingemeindung von Feldmoching mit den umliegenden Gemeinden Fasanerie, Lerchenau und Harthof, sowie Hasenbergl nach München. Der Stadtteil München Feldmoching ist optimal mit U- und S-Bahn an das Verkehrsnetz angeschlossen. Im Stadtbezirk wohnen insgesamt 57.180 Personen. (1)

Von Monat Januar bis zum Ende Oktober 2012 wurden von Bauträgern, von Privat und Immobilienmakler für Lerchenau folgende Objekte zu folgenden durchschnittlichen Quadratmeterpreisen angeboten: Zum Verkauf wurden Bestandswohnungen zu einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 3.000 Euro angeboten, die meisten davon Eigentumswohnungen ohne Garten; eine Wohnung im Maisonettestil zu einem Quadratmeterpreis von rund 4.600 Euro. Doppelhaushälften waren durchschnittlich zu einem Quadratmeterpreis von 4.300 Euro inseriert. Neubauten kosteten im Schnitt 3.600 Euro/m². Auch hier waren die angebotenen Objekte zumeist Eigentumswohnungen, teils mit Garten, bei einem Objekt handelte es sich um eine Dachterrassenwohnung, Quadratmeterpreis 3.900 Euro. Penthäuser wurden nicht offeriert. (2)

Eine Auswertung der tatsächlichen Immobilienpreise und Quadratmeterpreise für München Lerchenau 2012 existiert leider nicht, dieser Stadtteil wurde zusammen mit München-Feldmoching erfasst. Daher im Folgenden die Zahlen für Feldmoching als Orientierungswert: Immobilienmakler für Lerchenau-Feldmoching, Bauträger und Privatleute veräußerten 2011 insgesamt 327 Eigentumswohnungen (davon 12,5% Neubau), 67 Häuser und 75 Grundstücke. Bewertet man den Stadtteil Lerchenau-Feldmoching pauschal als mittlere Wohnlage, so ergeben sich folgende Quadratmeterpreise bei den Eigentumswohnungen: 60er und 70er Baujahre: Euro 2.450,-; 80er: 2.900,-; 90er – 3.150,-; Neubau 4.000,-. Bei den Doppelhaushälften liegen die Quadratmeterpreise, je nach Baujahr zwischen EUR 3.800,- und EUR 4.600,-, die Immobilienpreise im Mittel zwischen 495.000,- und EUR 620.000,-. Reiheneckhäuser hatten Quadratmeterpreise zwischen EUR 3.850 und EUR 4.500,-, bei Immobilienpreisen von ca. EUR 405.000,- bis 545.000,-; die Reihenmittelhäuser findet man bei Quadratmeterpreisen von EUR 3.600,- bis EUR 4.200,-, die Immobilienpreise (Mittelwerte) gehen von EUR 355.000,- bis EUR 485.000,- (Durchschnittliche und gute Lage). (3)

„Wohnen in der Lerchenau bietet den Anwohnern seit vielen Jahren einen hohen Freizeitwert, speziell durch die verschiedenen Seen und Grünflächen. In letzter Zeit kamen auch noch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, die meisten davon entlang der Lerchenauerstraße dazu, was den Wohnwert weiter anhebt. Zwischen 1990 und heute konnte man daher eine starke Bautätigkeit bemerken“, so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

(1) Quelle: Wikipedia: Feldmoching; (2) Quelle: Auswertung der Immobilienpreise und Quadratmeterpreise durch den Immobilienmakler für München Lerchenau Rainer Fischer aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; (3) Quelle: Statistiken und Auswertung der Immobilienpreise und Quadratmeterpreise durch den Immobilienmakler für München Moosach Rainer Fischer Statistiken aus dem Jahresbericht 2011 des Gutachterausschusses München. Die obigen Informationen wurden sorgfältig recherchiert, Fehler können sich jedoch immer einschleichen. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(Visited 4 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert