handz.on tritt dem Security Network Munich bei

Das Sicherheitsnetzwerk mit Standort in München ist u.a. Veranstalter der jährlich stattfindenden Munich Cyber Security Conference

handz.on tritt dem Security Network Munich bei

(Bildquelle: Pixabay)

München, 22.1.2024: Der Münchner IT-Dienstleister handz.on ist neues Mitglied des Security Networks Munich. Ziel des gemeinnützigen Vereins ist es, das Bewusstsein und die Expertise zum Thema IT-Sicherheit zu stärken, den Schutz von Unternehmen und der Öffentlichkeit vor Cyber-Risiken zu fördern und einen konkreten Beitrag zur Förderung von Innovation und Exzellenz im Bereich der IT-Sicherheit zu leisten. Darüber hinaus ist das Netzwerk Veranstalter verschiedener Events, wie etwa der Tech Days Munich, des CyberFit-Aktionstags für Studierende oder der Munich Cyber Security Conference.

„IT-Sicherheit ist einer der wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche digitale Transformation. Für die Entwicklung grundlegender Cyber-Sicherheitsstrategien und innovativer Lösungen sind Wissenstransfer, Kooperation und Vernetzung unerlässlich. Genau hierbei setzt das Security Network Munich an – und wir freuen uns, ab sofort ein aktiver Partner dieses Netzwerks zu sein“, erklärt Markus Obser, Geschäftsführer von handz.on.

Das Sicherheitsnetzwerk München ist ein Zusammenschluss von Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Großraum München. Zunächst als Förderprojekt des Bayerischen Wirtschaftsministeriums gestartet, wurde im Januar 2019 der gemeinnützige Verein „Sicherheitsnetzwerk München e.V.“ gegründet. Die Vernetzung relevanter Akteure ist für das Security Network Munich von zentraler Bedeutung. Mitglieder sind daher sowohl Anbieter als auch Anwender von IT-Sicherheitslösungen. Großkonzerne haben sich ebenso angeschlossen wie mittelständische Unternehmen. Auch Forschungseinrichtungen sind Teil des Vereins.

15.-16. Februar: Munich Cyber Security Conference 2024

Der Verein ist zudem Veranstalter der Munich Cyber Security Conference (MCSC), die 2024 ihr 10-jähriges Jubiläum feiert und sich mittlerweile zu einer zentralen Plattform für die Förderung des globalen Dialogs über Cyber-Bedrohungen etabliert hat. Die MCSC 2024 – an der handz.on selbstverständlich auch teilnehmen wird – findet von 15. bis 16. Februar in den Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer München (IHK) statt.

handz.on ist ein IT-Dienstleister mit Sitz in München und Dortmund, der sich auf die Bereiche Enterprise Service Management und Informationssicherheit spezialisiert hat. Das Besondere des Unternehmens ist sein nachhaltiger, dualer Ansatz aus Beratung und Entwicklung. Dabei erarbeitet handz.on nur in den Bereichen Software, in denen es auch über Beratungskompetenz verfügt und bietet für seine Fokusthemen auch eigene Software-Lösungen an, die den operativen Alltag optimieren. Aufgrund der Vielzahl der umgesetzten Projekte profitieren Kunden von einer fachlich fundierten, realistischen Aufwandseinschätzung und mehrstufigen Angeboten, die eine genaue Budgetierung zulassen und einen schnellen und sicheren Projektstart gewährleisten. Weitere Informationen gibt es unter: https://www.on.de

Firmenkontakt
handz.on GmbH
Britta Weber
St. Martin Str. 64
81545 München
089 / 71677670
https://www.on.de

Pressekontakt
PR von Harsdorf GmbH
Friederike Floth
Rindermarkt 7
80331 München
089 / 189087335

Home

(Visited 15 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert