Neuigkeiten Timeline

GPEC 2024: Vitel GmbH präsentiert Netzwerklösungen auf der internationalen Fachmesse für Sicherheit

Verlässliche und robuste Konnektivität für BOS und Rettungsdienste

GPEC 2024: Vitel GmbH präsentiert Netzwerklösungen auf der internationalen Fachmesse für Sicherheit

Vitel auf der GPEC 2024

Unterschleißheim/München, Leipzig, 10. April 2024 – Die Vitel GmbH, ein Value Added Distributor (VAD) mit Fokus auf IT- und Netzwerklösungen, nimmt an der GPEC (General Police Equipment Exhibition & Conference) 2024 teil. Die internationale Fachmesse für innere Sicherheit, Strafverfolgung und Heimatschutz findet vom 6. bis 8. Mai 2024 in Leipzig statt. Als Experte für die sichere Vernetzung in unterschiedlichen Branchen präsentiert die Vitel GmbH als offizieller Peplink-Distributor die verlässlichen Netzwerklösungen des Herstellers. Besucher können sich an Stand H17 über das Portfolio von Peplink für sichere und robuste Netzwerklösungen für BOS und Rettungsdienste informieren.

Peplink-Geräte eignen sich für Konnektivität in unterschiedlichen Branchen, unter anderem auch für BOS und Rettungsdienste. Die Netzwerklösungen sind sicher und robust und bieten 5G-Vernetzung für vielfältige Anwendungen in den Bereichen Überwachung, Schutz und Rettung.

Als der erste autorisierte Starlink Technology Provider kombiniert Peplink seine Router mit der Satellitenlösung Starlink von SpaceX. Durch die Kombination aus Peplink-Routern mit Starlink können Kunden einen ausfallsicheren, schnellen und kosteneffizienten Internetdienst in Anspruch nehmen. Die Lösung ermöglicht Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit auf breiter Basis, selbst unter schwierigen äußeren Bedingungen. Auf der GPEC können interessierte Besucher mehr über die Kombination aus Peplink-Routern und der Starlink-Lösung erfahren.

Robuste Router und Antennen, übersichtliches Cloud-Management

Vitel präsentiert auf der GPEC unter anderem eine Peplink-Produktneuheit: Der Peplink-Router BR2 Micro, Nachfolgermodell der SpeedFusion Engine, bietet bei kompakter Größe zwei LTE-Module und ist somit auch für Anwendungen mit geringem Platz geeignet. Außerdem können sich Besucher über weitere Peplink-Geräte informieren, darunter etwa 5G-Router für die Anwendung im Außenbereich, Router für mobile Anwendungen – sowohl mit als auch ohne 5G – sowie Antennen.

Durch Peplinks SpeedFusion-Technologie, welche die Bündelung mehrerer Internetverbindungen ermöglicht, bieten die Netzwerklösungen höhere Bandbreiten und Ausfallsicherheit. Da die Hot-Failover-Funktion bei einem Verbindungsausfall automatisch auf eine andere Verbindung wechselt, ist eine maximale Ausfallsicherheit gewährleistet. So können alle Sessions ohne Unterbrechung weiterlaufen. Die Cloud-Managementplattform InControl 2 ermöglicht zudem eine einfache und übersichtliche Verwaltung des Netzwerks.

Vitel Internet Cases – Internet aus dem Koffer

Neben den Peplink-Produkten können sich die GPEC-Besucher live die Vitel Internet Cases (VIC) anschauen. Durch die mobile, flexible und robuste Kofferlösung lässt sich an Einsatzorten innerhalb von Minuten eine abbruchsichere und stabile Internetverbindung herstellen. Die Koffer sind nach Kundenwunsch individuell konfigurierbar.

Sichere und zuverlässige Lösungen

„Wir freuen uns, das Portfolio an sicheren und zuverlässigen Netzwerklösungen für die Bereiche BOS und Rettungsdienste auf der GPEC in Leipzig vorzustellen“, sagt Nadir Yilmaz, Geschäftsführer der Vitel GmbH. „Netzwerklösungen für BOS und Rettungsdienste müssen ausfallsicher, abhörsicher und zukunftssicher sein und verlässliche Verbindungen gewährleisten. Dabei ist es auch wichtig, dass die Geräte robust sind und mitunter schwierigen Umgebungs- und Witterungsbedingungen standhalten. Die Peplink-Produkte, die die Vitel GmbH als offizieller Distributor vertreibt, erfüllen genau diese Anforderungen. Darüber hinaus freuen wir uns, auch unsere Vitel Internet Cases für stabile mobile Konnektivität zu präsentieren.“

Die Vitel GmbH ist ein europäischer Value Added Distributor von IT-Lösungen für Infrastruktur, Kommunikation und Sicherheit. Im Portfolio befinden sich Produkte ausgewählter High-Tech-Hersteller in den Bereichen Netzwerk-, Übertragungs- und Überwachungstechnik sowie Standortvernetzung. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf Kunden aus den Branchen BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben), Rundfunk, Transportwesen, Seefahrt und Telemedizin. Darüber hinaus kommen die Produkte und Lösungen in einer Vielzahl weiterer Märkte zum Einsatz.
Vitel fokussiert sich auf Distribution mit Mehrwert für alle Beteiligten und unterstützt Kunden bei der strategischen Auswahl und Umsetzung ihrer individuell zugeschnittenen IT-Lösung. Dabei stehen Experten über den gesamten Projektzyklus hinweg mit umfangreicher Beratung, Planungshilfen sowie Trainings und Schulungen zur Seite.

Firmenkontakt
Vitel GmbH
Marisa Weinzierl
Max-Planck-Str. 10
85716 Unterschleißheim
+49 89-9542965-30

Home

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Samira Sprengel
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
https://www.sprengel-pr.com

(Visited 11 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert