Neuigkeiten Timeline

Giftige Lektüre

Tetrodotoxin Die Handschrift eines Mörders

Giftige Lektüre

Am 06.11.23 erschien Sina Krammer’s spannender und heiterer Kriminalroman, bei dem es viel um das Gift des Kugelfisches geht. Als Polizistin hat sie zwar nicht direkt damit zu tun, hat aber von Berufswegen schon immer ein großes Interesse daran gehabt, Fälle zu lösen.

Sina Krammer blättert somit in der Familie eine weitere künstlerische Seite auf: als Autorin. Ihr Mann Stefan und Schwiegervater Franz produzieren mit der eigenen kleinen Firma Sikra aus Epoxidharz gegossene Reliefe, die besonders als Geschenke als Brotzeitteller und Uhren guten Absatz finden.

Das Buch trägt den Titel, „Tetrodotoxin – Die Handschrift eines Mörders“. Über 300 spannende Seiten gilt es zu lesen. Aus dem Buchinhalt: Vor sechs Jahren wurden zwei Kinderleichen im Wald gefunden. Es handelte sich damals um sechs Jahre alte Zwillinge mit feuerrotem Haar. Lena Habermayer und ihr Kollege Toni von der Soko Twins konnten den Mörder der beiden Kinder bis heute nicht finden, obwohl er einige deutliche Hinweiße auf seine Identität Preis gab. Denn der Mörder hatte mit dem Gift des Kugelfisches eine teuflische Waffe ausgewählt. Jetzt sind wieder zwei sechsjährige Zwillinge mit roten Haaren verschwunden. Lena Habermayer und ihr Kollege ermitteln erneut.
Erweben kann man das Buch für 14,90 Euro bei Amazon oder über den BoD Verlag.
ISBN-13: 9783758306440

Unikate aus Holz und Epoxidharz

Kontakt
Sikra Holzdesign
Sina Krammer
Kapellenweg 2
86579 Waidhofen
01712638819
Www.sikra-design.de

(Visited 11 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert