Fivetran führt dbt Cloud Orchestration Integration ein für schnellere Dateneinsichten

– automatisierte Transformationen nach dem Laden von Daten
– reduzierte Latenzzeiten und Kosten
– Zugriff auf das volle Potenzial der Daten

Fivetran führt dbt Cloud Orchestration Integration ein für schnellere Dateneinsichten

München, 1. Februar 2024 – Fivetran (http://www.fivetran.com/), der weltweit führende Anbieter von Datenintegration, bietet eine neue Orchestrierungsintegration mit dbt Cloud an. Damit können Unternehmen Datenbewegungen und -transformationen jetzt nahtlos über die Fivetran-Plattform verwalten. Mit Fivetran als Daten-Hub erfolgen dbt-Cloud-Transformationen sofort und sequenziell, sobald Daten in einen Cloud Data Lake oder ein Warehouse geladen sind.

Mit einer vollständig automatisierten Datenpipeline müssen Datenteams die Integration und Transformation von Daten nicht mehr einzeln durchführen. Downstream-Daten-Workflows werden synchronisiert und automatisch ausgeführt, sobald Daten geladen sind. Sie folgen keinem starren Zeitplan mehr, so wie es bisher der Fall war.

„Wir wissen, dass Datenteams dank der Datenorchestrierung von Fivetran effizienter und kostengünstiger arbeiten können“, so Mac Noland, Mitbegründer und Chief Data Officer bei phData. „Wir nutzen dies auch intern und stellen fest, dass unsere dbt-Cloud- und Fivetran-Instanzen jetzt vollständig synchronisiert und automatisiert sind. Damit geht die Zeit, die unser Team für den Aufbau und die Wartung von Pipelines aufwendet, gegen Null. Unser Team – und die Teams unserer Kunden – können sich dadurch jetzt auf strategischere Projekte konzentrieren und gleichzeitig Geld sparen, weil Rechenleistung nur in Anspruch genommen wird, wenn neue Daten verfügbar sind.“

Die neue Fivetran dbt Cloud Orchestrierung sorgt für schlankere Datenpraktiken sowie geringere Komplexität und Kosten. Gleichzeitig stellt sie sicher, dass Unternehmen mehr aus ihren Daten machen können. In einer Zeit, in der Daten einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil darstellen, ist eine automatisierte Pipeline unerlässlich. Sie hilft Unternehmen, fundierte datengestützte Entscheidungen zu treffen, und bildet die Grundlage für Datenprojekte der nächsten Generation.

„dbt Cloud wurde entwickelt, um Teams dabei zu helfen, die Komplexität ihrer modernen Datenumgebungen zu managen, damit sie schneller vertrauenswürdige Daten liefern können“, erklärt Luis Maldonado, VP Product von dbt Labs. „Da dbt-Cloud-Jobs automatisch ausgelöst werden, wenn Upstream Data Loads abgeschlossen sind, können unsere über 1.000 gemeinsamen Kunden die mühsame manuelle Orchestrierung vermeiden und darauf vertrauen, dass Entscheidungen auf der Grundlage der frischesten Daten getroffen werden.“

Die neue dbt-Cloud-Integration ergänzt die bestehenden Angebote von Fivetran, die Unternehmen dabei helfen, aus Rohdaten schneller Erkenntnisse zu gewinnen. Dazu gehören etwa Fivetrans Quickstart (https://fivetran.com/docs/transformations/quickstart)und vorgefertigte Datenmodelle (https://fivetran.com/docs/transformations/data-models#fivetrandatamodels).

„Unsere dbt-Cloud-Integration bietet eine Plattform zur Verwaltung und Automatisierung von End-to-End ELT-Pipelines inklusive Auswahlmöglichkeiten. Damit kann die gesamte Pipeline eines Unternehmens vollständig verwaltet und integriert werden, so dass sich die Datenteams mehr auf die Arbeit mit den Daten als auf das Pipeline-Management konzentrieren können“, so Helge Scheil, EVP of Engineering bei Fivetran. „Mit dieser Integration unterstreichen wir unser Ziel, unseren Kunden eine zentrale Plattform als Datengrundlage zu bieten, unabhängig davon, mit welchen anderen Tools sie arbeiten möchten.“
Die Datenplattform von Fivetran zentralisiert alle Daten eines Unternehmens in einem Cloud Data Lake, Lakehouse oder Warehouse mit einer garantierten Up-Time von 99,9 %. Damit können Unternehmen schnell und einfach die Erkenntnisse gewinnen, die sie benötigen, um Innovationen zu beschleunigen, die Entscheidungsfindung zu verbessern und die Produktivität im gesamten Unternehmen zu steigern. Eine aktuelle Studie von IDC, globaler Anbieter von Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen, bestätigt Fivetrans Wert: Sie ergab, dass Fivetran-Kunden jährliche Kosteneinsparungen von mehr als 162.000 Euro, durchschnittliche Produktivitätsvorteile von 1,37 Millionen Euro und eine dreijährige Investitionsrendite von 459 % erzielten. Zudem wurde Fivetran kürzlich als Challenger im Gartner® Magic Quadrant™ für Datenintegration für das Jahr 2023 benannt.

Weitere Informationen zu Fivetrans Orchestrierungsintegration mit dbt Cloud unter https://www.fivetran.com/data-movement/transformations/dbt-cloud

Bildmaterial zum Download: Fivetran Logo (https://www.dropbox.com/s/30d035l5l7lyrb0/Fivetran%20Logo.png?dl=0) / Grafik dbt Cloud (https://www.dropbox.com/scl/fi/l3nd3zymbgbrabvddhhva/Fivetran-dbt-cloud-orchestration.png?rlkey=hlhoocr73kny8m7cfqzmu6bzz&dl=0)

Über Fivetran
Fivetran automatisiert alle Arten von Data Movement im Zusammenhang mit Cloud-Datenplattformen. Das gilt vor allem für die zeitaufwendigsten Teile des ELT-Prozesses (Extract, Load, Transform) – von der Extraktion von Daten über das Handling von Schema-Drifts bis hin zu Daten-Transformationen. Damit können sich Data Engineers auf wichtigere Projekte konzentrieren, ohne sich um die Data Pipelines kümmern zu müssen. Mit einer Up-Time von 99,9 % und sich selbst reparierenden Pipelines ermöglicht Fivetran Hunderten von führenden Marken weltweit, darunter Autodesk, Conde Nast, JetBlue, Lufthansa, Morgan Stanley und Pitney Bowes, datengestützte Entscheidungen zu treffen und so ihr Unternehmenswachstum voranzutreiben. Fivetran hat seinen Hauptsitz in Oakland, Kalifornien, und verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt.
Der deutschsprachige Markt wird aus dem Büro in München betreut. Zu den Kunden in Deutschland zählen DOUGLAS, Hermes, Lufthansa, Siemens, VW Financial Services und Westwing. Weitere Informationen unter fivetran.com.

Firmenkontakt
Fivetran
Tobias Knieper (Marketing Lead DACH)
Arnulfstraße 122
80636 München
.
https://fivetran.com

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Christine Schulze & Thomas Hahnel
Prinzregentenstraße 89
81675 München
+49 89 417761- 0

Home

(Visited 11 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert