FAGFA 2023: GMS präsentiert Lösung für modernes Parkplatzmanagement im Gastgewerbe

Parkplätze und Ladestationen online reservieren und verwalten

FAGFA 2023: GMS präsentiert Lösung für modernes Parkplatzmanagement im Gastgewerbe

Darmstadt, 29.08.2023 – Vom 18. bis 21.09. präsentiert die Green Mobility Solutions GmbH (GMS) ihre Lösung Book-n-Park für modernes Parkplatzmanagement auf der FAGFA in Innsbruck. In Halle B.0. an Stand B.0.22 können sich die Besucher live ansehen, wie sich Parkplätze und Ladestationen für Elektroautos einfach online reservieren und verwalten lassen.

Insbesondere in Ferienzeiten ist es für Gäste von Hotels oder Restaurants oftmals schwierig, freie Parkplätze zu finden. Ein entspannter Ausflug oder Urlaub kann so schnell mit einer nervenaufreibenden Parkplatzsuche und langen Fußwegen mit viel Gepäck starten.
Um solche Szenarien zu verhindern und den Gästen einen maximalen Service zu bieten, hat GMS eine zukunftsfähige Lösung für smartes Parkraummanagement im Gastgewerbe entwickelt. Gäste können online einen Parkplatz oder eine Ladesäule für ihr Elektroauto reservieren. Währenddessen haben die Verantwortlichen im Hotel oder Restaurant auf einem zentralen Dashboard die Parkplatzauslastung im Blick und können aktuelle oder geplante Reservierungen steuern und verwalten.

Einfache Reservierung und Verwaltung von Parkraum
„Mit Book-n-Park bieten wir Verantwortlichen in der Gastronomie und Hotellerie eine unkomplizierte Lösung für ihr Parkplatzmanagement. Dazu stellen wir sowohl die Kommunikations-Hardware als auch die -Software zur Verfügung“, sagt Michael Manthey, GMS-Ansprechpartner in Österreich. „Als Fachmesse für Gastronomie, Hotel und Design bietet uns die FAGFA eine optimale Plattform, um den Verantwortlichen im Gastgewerbe unsere Lösung live zu präsentieren.“
Neben Parkplätzen und Ladestationen lassen sich mit Book-n-Park weitere Komponenten wie Schranken, Türen, Fahrradgaragen oder Schließfächer in das Parkraummanagement integrieren. Auch die bestehende Infrastruktur kann unkompliziert in das System integriert werden.

Smarte Parkbügel mit Akku und Solarbetrieb
Mit den solarbetriebenen und digital steuerbaren Parkbügeln von GMS lassen sich Stellplätze zuverlässig freihalten. Durch den integrierten Akku mit mehrjährigen Ladeintervallen sind die Parkbügel einfach und schnell zu installieren – ohne Bauantrag, Fundament oder Kabel. Per Smartphone kann die Parkplatzsperre zum reservierten Zeitpunkt einfach heruntergeklappt werden und fährt nach dem Verlassen des Stellplatzes automatisch wieder hoch.

Die Green Mobility Solutions GmbH beschäftigt 15 Mitarbeiter und wurde 2018 in Darmstadt aus einem Projekt der Technischen Universität Darmstadt gegründet: Das eigene Campusparken wurde erfolgreich revolutioniert. GMS entwickelt, fertigt und betreibt Smart-Mobility-Lösungen. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Firmen-Parkraummanagement, Elektromobilität und Mobilitäts-Hubs. GMS ermöglicht es, Parkplätze mit Parkbügeln und Zugänge wie Schranken, Türen, Rolltore, Schließfächer und Fahrradboxen digital anzusteuern. Über die zentrale Parkraumsteuerung Book-n-Park lassen sich alle Komponenten auf einem Dashboard verwalten und vom Nutzer einfach online reservieren. Weitere Infos unter: https://book-n-park.de/.

Firmenkontakt
Green Mobility Solutions GmbH
Michael Schaab
Rundeturmstr. 10
64283 Darmstadt
+49 6151 38413 99
www.green-mobility-solutions.de

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Samira Sprengel
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 2661 – 912600
www.sprengel-pr.com

(Visited 9 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert