Neuigkeiten Timeline

Handel, Dienstleistungen
Dezember 4, 2023

Die Inflationsangst und die Rettung der Pensionskassen: Auf Expedition in die Welt der Investments

Immobilien
Dezember 4, 2023

epilot und Solarize vereinfachen Mieterstrommodelle und dynamische Tarife

Tourismus, Reisen
Dezember 4, 2023

World Travel Index: Revolution der Reiseplanung

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Dezember 4, 2023

For People & Planet

Medizin, Gesundheit, Wellness
Dezember 4, 2023

Hoffmann Immobilien vermittelt Health Care Immobilie

Kunst, Kultur
Dezember 4, 2023

Louis Lewandowski Festival 2023

Auto, Verkehr
Dezember 4, 2023

Tunap erweitert Produktportfolio um neuen Spezialreiniger für SCR-Systeme

Sport, Events
Dezember 4, 2023

Preisgekröntes Fahrrad-Kettenöl Ultimate von Tunap jetzt auch als Mini-Version erhältlich

Internet, Ecommerce
Dezember 4, 2023

Twitch – Online-Spiele in Echtzeit

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Dezember 4, 2023

Eilt: 20 Staaten verdreifachen Kernenergie. Diese Uran-Aktie jetzt kaufen nach 1.619% mit Uranium Energy ($UEC), 2.527% mit IsoEnergy ($ISO), 3.133% mit Cameco ($CCJ), 3.989% mit NexGen Energy ($NXE), 21.300% mit EnCore Energy ($EU) und 37.807% mit Deni

Elektro, Elektronik
Dezember 4, 2023

VR-Radio Digitales Slim-Taschenradio DAB+/FM DOR-350.mini

Medizin, Gesundheit, Wellness
Dezember 4, 2023

Ehrenamtliches Engagement in der gesundheitlichen Selbsthilfe finanziell fördern

Handel, Dienstleistungen
Dezember 4, 2023

Die Wirkung von Print aus Sicht der Wissenschaft

Elektro, Elektronik
Dezember 4, 2023

So funktioniert EMV Abschirmung für Unternehmen

Eva Belletti wird Managing Director CCE Deutschland

Eva Belletti wird Managing Director CCE Deutschland

Eva Belletti
(Managing Director CCE Deutschland)

München / Köln / Wien, den 30. August 2023. Die Geschäftsführung des Photovoltaik-Spezialisten CCE Holding mit Sitz in Wien freut sich bekanntzugeben, dass Eva Belletti mit Wirkung zum 1. September 2023 als Managing Director bei der CCE Deutschland GmbH startet. Sie übernimmt damit die Geschäftsführung der seit über 10 Jahren im deutschen Markt aktiven Niederlassung von CCE.

„Mit Eva Belletti konnten wir eine ausgesprochen kompetente und in unserer Branche bestens vernetzte Geschäftsführerin gewinnen,“ freut sich Jörg Menyesch, Co-CEO der CCE Holding. „Sie bringt alle Voraussetzungen mit, unsere anspruchsvollen Wachstums- und Entwicklungsziele in Deutschland weiter voranzutreiben und damit die Energiewende aktiv mitzugestalten.“ Martin Dürnberger, ebenfalls Co-CEO der CCE Holding, ergänzt: „Insbesondere durch ihre jahrelange Erfahrung in der Projektentwicklung für erneuerbare Energien in Deutschland und Europa sowie der Geschäftsführung bei Herstellern verschiedener PV- und Solaranlagen-Module ist sie unsere erste Wahl. Gemeinsam in der Gruppe werden wir unser Ziel weiter forcieren, als Independent Power Producer (IPP) eine zentrale Rolle auf den internationalen Märkten zu übernehmen.“

Weit über zehn Jahre ist die gebürtige Römerin und studierte Anwältin Eva Belletti bereits in verschiedenen Positionen in Unternehmen der erneuerbaren Energien für die rechtliche und finanzielle Ausgestaltung sowie die Vermarktung von insbesondere Solar-Projekten verantwortlich. Der europäische Markt ist ihr durch Tätigkeiten in München, London, Istanbul und den Niederlanden bes-tens bekannt.

Eva Belletti hat in diesem Jahr zudem den Executive MBA für anspruchsvolle Managementpositionen an der Universität St. Gallen erfolgreich abgeschlossen. Ihrer neuen Aufgabe bei CCE Deutschland sieht Eva Belletti engagiert entgegen: „Auf die neuen Herausforderungen bei CCE freue ich mich sehr. Einer meiner Schwerpunkte wird die Identifizierung von potenziellen Kunden und Partnern sein, sowohl für PV-geeignete Freiflächen als auch für größere Aufdachanlagen in der Industrie.“

CCE in München hat sich auf die PV-Aufdachung von Industrie-Gebäuden mit mindestens 1500 bis 2000 Quadratmetern Dachfläche spezialisiert. Die Unternehmensgruppe insgesamt konzentriert sich auf die Realisierung, die Finanzierung und das Management von großen PV-Freiflächensystemen sowie von gewerblichen PV-Dachanlagen. Zukünftig sind auch Agrivoltaik-Projekte im Sinne einer ökologisch wertvollen Realisierung von PV-Freiflächenanlagen ein Wachstumsthema in Deutschland.

Über die CCE Holding
Die CCE Holding wurde aus einem Joint Venture der beiden Photovoltaikspezialisten Clean Capital Energy aus Österreich und enernovum aus Deutschland gemeinsam mit der Ärzteversorgung Thüringen gegründet. Das Unternehmen mit Firmensitz in Wien, Österreich, konzentriert sich auf die Realisierung, die Finanzierung und das Management von großen PV-Freiflächensystemen sowie von gewerblichen PV-Dachanlagen. Mit seinem lösungsorientierten Ansatz, der die langjährige Erfahrung in der gesamten Wertschöpfungskette widerspiegelt, will das Unternehmen einen wichtigen Beitrag für die weltweite Energiewende leisten. Neben Österreich und Deutschland ist das Unternehmen derzeit in Italien, Frankreich, den Niederlanden, Rumänien und Chile aktiv.
Im Rahmen ihres Engagements für nachhaltige und verantwortungsvolle Geschäftspraktiken bekennt sich CCE zu den zehn Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen für Arbeitnehmerrechte, Umweltschutz und Bekämpfung von Korruption in all ihren Formen.

Firmenkontakt
CCE
Philipp Eichinger
Klosterstraße 2
4451 Garsten
+43 50 264242
www.cc-energy.com

Pressekontakt
Menyesch PR GmbH
Dorothée Krauss
Kattrepelsbrücke 1
20095 Hamburg
+49 40 3698630
www.m-pr.de

(Visited 8 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert