Neuigkeiten Timeline

IT, NewMedia, Software
März 1, 2024

Wie UEM-Systeme die IT-Administration automatisieren

IT, NewMedia, Software
März 1, 2024

Ransomware Report: Die wahren Kosten für Unternehmen 2024

Wissenschaft, Forschung, Technik
März 1, 2024

Die Bedeutung des Geschichtenerzählen in der Ära von KI

Immobilien
März 1, 2024

Ihr Verkauf ist zu 100 % sicher !

Handel, Dienstleistungen
März 1, 2024

Ausstechformen für Ostern

Handel, Dienstleistungen
März 1, 2024

Sendung aus China – beste Route

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
März 1, 2024

Deutsches Osmium-Institut ernennt Ruth Wermes zur neuen Geschäftsführerin

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
März 1, 2024

Extrem hochgradiger Helium-Fund bestätigt!

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
März 1, 2024

Eilt: Sensationelle Krypto-Übernahme – Massives Kaufsignal. Aus 10.000 EUR wurden mit Bitcoin ($BTC) bis zu 1,34 Mrd. EUR. Neuer 421% Crypto Hot Stock nach 5.544% mit Ethereum ($ETH) und 1.337.328% mit Bitcoin ($BTC)

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
März 1, 2024

Eilt: Sensationelle Studienergebnisse – 100 mal wirksamer gegen Krebs. Neuer 503% Biotech Aktientip nach 3.296% mit BioNTech ($BNTX), 10.996% mit Pfizer ($PFE), 31.205% mit Amgen ($AMG) und 134.452% mit Biogen ($BIIB)

Bildung, Karriere, Schulungen
März 1, 2024

Neuer Online-Stresstest: Wegweiser zu mehr Wohlbefinden

Garten, Bauen, Wohnen
März 1, 2024

Sanierung im Bestand: Expertise trifft auf Innovation bei Bussemas & Pollmeier

Garten, Bauen, Wohnen
März 1, 2024

ARAG: 3 Fragen, 3 Antworten zum Mietrecht

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
März 1, 2024

IBM Studie: Finanzierung von Nachhaltigkeitskonzepten für viele Unternehmen problematisch

Drohen flächendeckend Entlassungen? Experte gibt Tipps.

Beratungszentrum bietet praxisnahe Lösungen für mittelständische Automobilzulieferer, die vom Wandel betroffen sind

Drohen flächendeckend Entlassungen? Experte gibt Tipps.

Ulrich Schwellinger vom Steinbeis-Beratungszentrum Transformation weiß, was jetzt zu tun ist.

Der Automobilzulieferer Bosch baut rund 1.500 Stellen ab. Auch ZF hat angekündigt, ein Werk mit rund 400 Beschäftigten zu schließen. Mit diesen Maßnahmen reagieren die großen Automobilzuliefer-Unternehmen auf die die Umstellung der Automobilproduktion vom Verbrenner zum E- und Wasserstoff-Antrieb.
Doch wie sieht es bei den kleinen und mittleren Unternehmen aus, die der Automobilindustrie zuliefern? Ist jetzt mit einem flächendeckenden Arbeitsplatzabbau zu rechnen?

Müssen auch mittelständische Unternehmen Stellen streichen?

„Nein“, sagt der Transformationsexperte Ulrich Schwellinger vom Steinbeis-Beratungszentrum Transformation in St. Georgen. Er ist überzeugt: „Wenn mittelständische Unternehmen jetzt mutig die Transformation angehen, besitzen sie die Innovationskraft, den Wandel zu meistern und ihre Handlungsfähigkeit zu bewahren.“

Für Schwellinger ist allerdings klar: „Wir müssen raus aus der lähmenden Lethargie, hin zu neuen Ufern. Die Zukunft kommt nicht im Schlaf.“

Die Daten sprechen eine eindeutige Sprache

„An der Transformation kommt kein Unternehmen vorbei“, so Schwellinger. „Das bedeutet jedoch die fundamentale Bereitschaft zu Umbrüchen und, wo sinnvoll, zur Kooperation mit anderen Marktteilnehmern.“ Dieses Mindset sei notwendig, so der Transformationsspezialist, um keinen Schiffbruch zu erleiden. Deshalb sei es nach seiner Auffassung allerhöchste Zeit, vom Lamentieren ins „Tun“ zu kommen, um die Handlungsfähigkeit zu sichern.

„Unternehmer müssen jetzt die lähmende Angst überwinden und mutig die Verantwortung für die notwendige Transformation übernehmen. Aus Erfahrung weiß ich: Mut tut gut“, so Transformationsexperte Schwellinger.

Steinbeise-Beratungszentrum unterstützt Unternehmen bei der Transformation

Zusammen mit seinem Kollegen Joachim Effinger betreibt Schwellinger das Steinbeis-Beratungszentrum Transformation in St. Georgen ( https://steinbeis-transformation.de/ ). Zusammen bieten sie aktive, konkrete Unterstützung bei Transformationsprozessen von Automobilzulieferfirmen Als erfahrene Experten, die langjährig in Führungspositionen der Automotive- und Anlagenbau-Industrie beschäftigt waren, wissen sie, wo Unternehmen ansetzen können, um sich neu zu erfinden.

Zur Person:

Ulrich Schwellinger bringt über 40 Jahre Erfahrung im Aufbau und der Strukturierung von Unternehmen in den Branchen Automobilzulieferer und Maschinenbau an internationalen Standorten mit. Dabei stand er in führenden Positionen stets in der Verantwortung, unter anderem als Produktionsleiter, Betriebsleiter und Geschäftsführer. Seine Vita zeigt seine umfassende Erfahrung im Aufbau, der Restrukturierung und Führung von Unternehmen, insbesondere mit der Leitung und Steuerung von Produktionseinheiten.

Das Steinbeis-Beratungszentrum (SBZ) Transformation unterstützt Unternehmen dabei, ihr Unternehmen nachhaltig und enkelfähig aufzustellen. Das SBZ macht Automobilzulieferer und verwandte Industrien handlungsfähig und bietet aktive Hilfestellung bei der Anpassung der bestehenden Geschäftsprozesse an den sich schnell verändernden Markt. Dazu erarbeitet die Steinbeis-Experten gemeinsam mit ihren Kunden den Eintritt in neue Geschäftsfelder und entwerfen neue Geschäftsmodelle.
Dies erfordert eine individuell angepasste, auf das jeweilige Unternehmen zugeschnittene Strategie.
Als erfahrene Experten, die langjährig in Führungspositionen der mittelständischen Automotive- und Anlagenbau-Industrie tätig waren, wissen die Transformationsspezialisten, wo Unternehmen ansetzen können und bieten mit viel Praxiserfahrung und einer anpackenden Art und Weise anstatt akademischen Worthülsen praxisnahe Lösungen für mittelständische Unternehmen.

Firmenkontakt
Steinbeis-Beratungszentrum Transformation
Ulrich Schwellinger
Leopoldstraße 1
78112 Sankt Georgen im Schwarzwald
+49 151 12231610
https://steinbeis-transformation.de/

Pressekontakt
Hagenlocher PR
Holger Hagenlocher
Boschstr. 1 10
73734 Esslingen
0711 82 83 99 39
https://hagenlocher-pr.de

(Visited 8 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert