Neuigkeiten Timeline

Bildung, Karriere, Schulungen
Mai 20, 2024

Das Fashion Design Institut beleuchtet: Die Rolle von Praktika und Industrieerfahrung in der Modeausbildung

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Umzugsunternehmen Fuhrmann stellt sich vor

Immobilien
Mai 17, 2024

Thorsten Maurer und die precon real value GmbH – Ein Wegbereiter für traditionswerte und innovative Immobilieninvestments

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Korrektur: „Dies wird das Jahr, in dem Heritage Mining die nächste Stufe erreicht!“

Elektro, Elektronik
Mai 17, 2024

EAC Zertifikat für Radio- und Elektrotechnik

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Handel, Dienstleistungen
Mai 17, 2024

Die Erfolgsgeschichte von jumpeXx.Shop

Computer, Information, Telekommunikation
Mai 17, 2024

Bleiben Sie motiviert mit jumpeXx.Shop – Ihre neue Online-Destination für grenzenlose Möglichkeiten!

Medizin, Gesundheit, Wellness
Mai 17, 2024

Kontrolliert lüften: Ruhe vor Pollen, Lärm und Staub

Tourismus, Reisen
Mai 17, 2024

Tagen, Schlafen und Genießen im ländlichen Mecklenburg-Vorpommern

Internet, Ecommerce
Mai 17, 2024

metaprice erklärt die Amazon ASIN

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

„Dies wird das Jahr, in dem Heritage Mining die nächste Stufe erreicht!“

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Mai 17, 2024

Jens Taubel aus Königswinter will unter die Top20

Medizin, Gesundheit, Wellness
Mai 17, 2024

Die Vorteile eines 300 Hour Yoga Teacher Training Kurses

BMF-Tocherterfirma: Entwicklung von 3D-BioChips für die pharmazeutische und kosmetische Forschung

BMF-Tocherterfirma: Entwicklung von 3D-BioChips für die pharmazeutische und kosmetische Forschung

3D-Biochips von BMF ermöglichen die Reproduktion physiologisch relevanter Gewebe in großem Maßstab.

Boston, München, 30. April 2024. Boston Micro Fabrication (BMF) hat die Tochterfirma BMF Biotechnology Inc. gegründet, die hochpräzise, mikrofluidische 3D-Biochips für die pharmazeutische und kosmetische Forschung entwickelt. Die Organ-on-a-Chip Plattformen ermöglichen die Reproduktion physiologisch relevanter Gewebe in großem Maßstab, erleichtern damit die Erforschung der Wirkungen von Kosmetik und Medikamenten und beschleunigen die Forschungsabläufe.

BMF Biotechnology Inc. widmet sich am Hauptsitz in San Diego, Kalifornien der Entwicklung und Vermarktung innovativer BioChips (Organ-on-a-Chip-Plattformen), die in vitro in großem Maßstab Gewebe kultivieren, um die Entwicklung neuer Medikamente und Kosmetika zu beschleunigen.

BMF entwickelt innovative, einzigartige Hochpräzisions-Mikrodruckplattformen, die von Produktentwicklern und Ingenieuren in Bereichen wie Medizintechnik, Elektronik, Optik/Photonik und Biowissenschaften eingesetzt werden, wo eine hohe Auflösung und anspruchsvolle Maßtoleranzen gefragt sind. Ende 2022 begann BMF damit, das Geschäftsmodell über die Lieferung der Projection Micro Stereolithography (PµSL)-Plattform und die damit erzeugten Bauteile hinaus zu erweitern. BMF eröffnete das San Diego Research Institute zur Entwicklung innovativer mikrofluidischer BioChips, die in der Arzneimittelforschung und für Kosmetiktests benötigt werden. Die erste Phase dieses Vorhabens hat zu ermutigenden Ergebnissen geführt.

Durch die originalgetreue Nachbildung der physiologischen Bedingungen im menschlichen Körper bieten die BioChips von BMF Biotechnology eine leistungsstarke Plattform für die Untersuchung der biologischen Mechanismen von Gesundheit und Krankheit, die Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Medikamenten und Kosmetika sowie die Vorhersage von Patientenreaktionen. BMF BioChips verfügen über ein integriertes „vaskuläres“ Netzwerk von Kanälen, das einen in-vivo-ähnlichen Austausch von Nähr- und Abfallstoffen sowie die Verabreichung von Substanzen über das gesamte große Gewebe ermöglicht. Dies kann im Vergleich zu herkömmlichen 2D-Zellkulturen und Tiermodellen zu präziseren Testergebnissen und einer höheren Empfindlichkeit gegenüber Wirkstoffen führen.

Robuste Gewebemodelle, wie Tumormodelle zur Beurteilung der Wirksamkeit von Arzneimitteln, Nierenmodelle zur Bewertung der Arzneimittelsicherheit und Hautmodelle für kosmetische Beurteilungen, wurden konsequent weiterentwickelt. Darüber hinaus hat die Zusammenarbeit mit globalen Partnern zur Entwicklung verschiedener anderer Gewebemodelle geführt, die den Forschern helfen, die biologischen Mechanismen von Gesundheit und Krankheit besser zu verstehen, unter anderem bei Leber- und Herzerkrankungen, Lungenkrebs, Gebärmutterhalskrebs.

„Aufbauend auf dem Erfolg der selbstentwickelten Innovationen wie den UltraThineer-Zahnverblendungen, bedeutet die Gründung von BMF Biotechnology Inc. einen großen Sprung zu besseren Möglichkeiten, das Potenzial der 3D-BioChip-Technologie zu nutzen“, kommentiert Dr. Jennifer Sun, Chief Scientific Officer von BMF Biotechnology Inc. „Mit unserer Technologie und Vorgehensweise geben wir Forschern innovative Werkzeuge an die Hand. Damit setzen sie wissenschaftliche Entdeckungen schnell in konkrete therapeutische Lösungen um, die Verbesserungen für Patienten bedeuten.“

Um die Leistungsfähigkeit der BioChips voll auszuschöpfen, sucht BMF Biotechnology jetzt Kooperationspartner. Das Partnerprogramm bietet eine Reihe von Möglichkeiten, gemeinsam mit Partnern innovative Geräte und biologische Modelle zu entwickeln und zu validieren. Wir begrüßen es, wenn Industrie, Forschung und akademische Einrichtungen auf uns zukommen, um die Kooperationsmöglichkeiten auszuloten.

Weitere Informationen über BMF Biotechnology Inc. und unser Partnerprogramm finden Sie unter www.bmfbio.com. Sie finden uns auch auf dem MPS World Summit 2024 an Stand Nr. 9, der vom 10. bis 14. Juni 2024 in Seattle, Washington, stattfindet.

Über BMF – Boston Micro Fabrication
Boston Micro Fabrication (BMF) ermöglicht hochpräzisen 3D-Druck von Bauteilen im Mikromaßstab, die etwa in Gesundheitswesen, Biowissenschaften, Elektronik und Maschinenbau verwendet werden. Mit der firmeneigenen PμSL-Technologie (Projektionsmikro-Stereolithografie) produzieren die Drucker des microArch-Systems sehr genaue und präzise hochauflösenden 3D-Drucke für die Produktentwicklung, Forschung und industrielle Kleinserien. BMF wurde 2016 gegründet und betreibt Niederlassungen in Boston, Shenzhen, Chongqing und Tokio sowie ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in San Diego. Für weitere Informationen über BMF besuchen Sie bitte www.bmf3d.com oder folgen Sie dem Unternehmen auf LinkedIn unter https://www.linkedin.com/company/bostonmicrofab/.

Firmenkontakt
BMF Precision Inc.
Laura Galloway
8 Mill and Main Suite 310
MA 01754 Maynard
(001)(978) 637-2050
www.bmf3d.de

Pressekontakt
hightech marketing e.k.
Dr. Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
089/4591158-0
+49 89 459 11 58 11

Startseite Blog

(Visited 10 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert