Neuigkeiten Timeline

Sport, Events
April 24, 2024

Im Alter mobil bleiben, um eigenständig zu leben

Elektro, Elektronik
April 23, 2024

Delta präsentiert bahnbrechende Lösungen für Smart Manufacturing und E-Mobility auf der Hannover Messe 2024

Familie, Kinder, Zuhause
April 23, 2024

Leo’s Abenteuerpark öffnet Tür und Tor in Weiterstadt

Wissenschaft, Forschung, Technik
April 23, 2024

BMF erhält Zulassung der FDA nach 510(k)-für kosmetische Zahnverblendungen

Essen, Trinken
April 23, 2024

Eröffnung der Grace Studiobar: Eine besondere Eventlocation in Offenbach bei Frankfurt

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
April 23, 2024

Medigene AG führt Bezugsrechtskapitalerhöhung mit Backstop-Vereinbarung durch

Computer, Information, Telekommunikation
April 23, 2024

ANGA COM 2024: Langmatz präsentiert neues Fasermanagement für Netzverteiler

Kunst, Kultur
April 23, 2024

Geschenk an Musiker: Music-Domains für lau

Bildung, Karriere, Schulungen
April 23, 2024

Verleihung des Life Achievement Awards 2024

Handel, Dienstleistungen
April 23, 2024

Btplustel GmbH – Ihr Partner für effiziente Marktintegration und Verkaufserfolge in den Metropolregionen Deutschlands

IT, NewMedia, Software
April 23, 2024

BlackLine kündigt KI-gestützte Innovation zur Analyse von Journaleinträgen an

Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
April 23, 2024

Nachhaltigkeitsbericht: Bürokratiemonster oder Chance?

Sport, Events
April 23, 2024

Internationales Turnier im Corendon Tennis Club Kemer erfolgreich beendet

Logistik, Transport
April 23, 2024

Sicherheit an erster Stelle: Professionelle Prüfungen für Eisfreigerüste

7 überzeugende Gründe, warum Dienstrad-Leasing auch im Herbst und Winter ein echter Gewinn ist

7 überzeugende Gründe, warum Dienstrad-Leasing auch im Herbst und Winter ein echter Gewinn ist

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen, und draußen ist es einfach schön – kein Wunder, dass Fahrradfahren im Frühling und Sommer Hochsaison hat. Das gilt auch fürs Dienstrad-Leasing: Zwischen März und September ist die Nachfrage nach Diensträdern besonders groß. Doch es gibt auch gute Gründe dafür, in den kalten Monaten aufs Dienstrad umzusteigen. Dabei gilt: Bei Eis und Glätte das Rad besser stehen lassen, um Unfälle zu vermeiden. Bei normalen Wetterbedingungen bietet ein Dienstrad aber auch im Herbst und Winter überzeugende Vorteile. Das Team des Dienstrad-Leasing-Providers Radelnde Mitarbeiter in Münster präsentiert sieben überzeugende Argumente, die den Herbst und Winter zur idealen Zeit für den Umstieg auf ein Dienstrad machen.

1. Gesundheitliche Vorteile
Radfahren im Herbst und Winter ist ein echter zusätzlicher Immunsystem-Booster. Die körperliche Aktivität an der frischen Luft fördert gerade dann die Durchblutung, stärkt das Herz-Kreislauf-System und erhöht die Produktion von Glückshormonen. Dies macht Dienstrad-Nutzer nicht nur resistenter gegen Erkältungen und Grippe, sondern hilft auch dabei, den Winterblues effektiv zu bekämpfen.

2. Umweltfreundlich
Ein Dienstrad ist weit mehr als nur ein Fortbewegungsmittel; es ist ein klares Statement für den Umweltschutz. Auch in den Wintermonaten, in denen der CO2-Ausstoß durch Heizungen und vermehrte Autofahrten signifikant ansteigt, bietet das Dienstrad eine umweltfreundliche Alternative, die nicht nur dem Planeten, sondern auch einem selbst zugutekommt.

3. Zeitersparnis
Im Winter sind die Straßen voller, und die Parkplatzsuche wird aufgrund weniger verfügbaren Parkraums noch mehr zur Geduldsprobe. Mit einem Dienstrad sind diese Probleme passe. Gerade in urbanen Gebieten sparen die Mitarbeitenden wertvolle Zeit beim Pendeln und können diese für wichtigere Dinge nutzen, sei es im Beruf oder im Privatleben.

4. Kosteneffizient
Die Betriebskosten eines Dienstrads sind minimal, besonders im Vergleich zu den laufenden Kosten eines Autos. Keine Spritkosten, keine Parkgebühren und ein geringerer Verschleiß machen das Dienstrad zur kosteneffizienten Alternative. Mit den Leasing-Konzept von Radelnde Mitarbeiter sind optional sogar die Inspektion und Wartung abgedeckt, so dass das Rad auch für die kalte Jahreszeit perfekt vorbereitet ist.

5. Flexibilität
Ein Dienstrad bietet eine Flexibilität, die mit dem Auto nicht zu erreichen ist. Mit einem Dienstrad ist man stets mobil und kann sogar Wege nutzen, die für Autos gesperrt oder unzugänglich sind. Dies erhöht nicht nur die Mobilität, sondern auch die Lebensqualität. Radwege sind oftmals viel schöner, als die befahrenen Straßen und das Radeln ist entspannter.

6. Mitarbeiterzufriedenheit
Ein Dienstrad ist weit mehr als nur ein Zeichen der Wertschätzung. Es trägt aktiv zur Work-Life-Balance der Mitarbeiter bei und bietet ihnen die Möglichkeit, den Arbeitsweg als Teil eines gesunden Lebensstils zu sehen. Dies steigert nicht nur die Zufriedenheit, sondern auch die Bindung an das Unternehmen.

7. Erstklassiger Service und einfache Abwicklung
Das Team von Radelnde Mitarbeiter bietet einen Service, der weit über das übliche Maß für Unternehmen, deren Mitarbeiter und die Vertragshändler hinausgeht. Von der individuellen Beratung über die Auswahl des passenden Rads bis hin zur schnellen und unkomplizierten Abwicklung des Leasingprozesses – alles ist darauf ausgerichtet, den Kunden ein reibungsloses und angenehmes Erlebnis zu bieten.

Mobilität, Gesundheitsprävention und steuerliche Vorteile aus einer Hand
Radelnde Mitarbeiter ist der Dienstrad-Leasing-Anbieter für nachhaltige Mobilität und Mitarbeiterzufriedenheit. Ganz gleich, welches Rad gewünscht wird, Dienstrad-Leasing bietet flexible und steuerlich attraktive Mobilitätslösungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Dabei stehen die Münsteraner Dienstrad-Experten für einfache Abwicklung, transparente Prozesse und maximalen Kundenservice.

Sicherheit durch Arbeitgeber-Ausfallschutz
Besonders stolz ist man in Münster auf den Arbeitgeber-Ausfallschutz. Dieses Angebot bewahrt Unternehmen vor zusätzlicher finanzieller Belastung, welche durch längere Krankheiten, Elternzeit oder Mitarbeiterwechsel entstehen könnten. Jetzt ist die perfekte Zeit, um die zahlreichen Vorteile eines Dienstrads zu entdecken. Die Auswahl der Zweiräder ist im Herbst und Winter wesentlich größer und Händler verfügen über deutlich mehr Zeit für eine umfassende Beratung potentieller Dienstrad-Nutzer. Auf der Website des Anbieters, unter: www.radelnde-mitarbeiter.de, sind die ersten Schritte in eine nachhaltigere und gesündere Zukunft einfach erklärt und alle Kontaktdaten angegeben.

Radelnde Mitarbeiter

Firmenkontakt
Radelnde Mitarbeiter
Monika Franz
Krögerweg 33
48155 Münster
0251-297951895
www.radelnde-mitarbeiter.de

Pressekontakt
team digital GmbH
Wolfgang Jung
Hopfmannsfelder Str. 7
36341 Lauterbach
06641 911650
www.team-digital.de

(Visited 20 times, 1 visits today)
Original erstellt für www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert